Wettanbieter Test

BetVictor: Das traditionelle Familienunternehmen

Bewertet von:
3.5

BetVictor eines der weltweit führenden Anbieter für Sportwetten

Die Marke BetVictor steht seit 1946 für das traditionelle Buchmachergeschäft. Aktuell führt Victor Chandler das Familienunternehmen in dritter Generation, welches sich zu einem der weltweit führenden Anbieter für Sportwetten und Glücksspiel entwickelt hat. In über 160 Ländern – von Gibraltar über das Vereinigte Königreich, Europa und dem Fernen Osten – bietet der Wettanbieter BetVictor seine Dienste an. Die langjährige Erfahrung im Wettgeschäft und die seriösen Unternehmenswerte (Vertrauen, Ehre und Integrität) ließen die Kundenzahl stark ansteigen. Ein makelloser Ruf in Sachen Integrität und Kundendienst, ein modernes Callcenter und eine entsprechende IT-Infrastruktur ermöglichen es dem Unternehmen sich erfolgreich auf dem internationalen Markt zu positionieren. 

 

Herausragende Wettquoten

Der britische Buchmacher gilt als einer der renommiertesten Wettanbieter der Branche. Die langjährige Erfahrung des Buchmachers Chandlers hat einen hervorragenden Einfluss auf die angebotenen Wettquoten. In allen unabhängigen Tests geht er als Testsieger hervor und lässt die Konkurrenz mal kurzer Hand hinter sich. Selbst die großen Wettanbieter wie Bet365 oder Tipico haben oft keine Chance bei den Wettquoten von BetVictor mitzuhalten. Und da sich beim Wetten alles um die Quoten dreht, lohnt es sich auf jeden Fall sich diesen Wettanbieter mal genauer anzusehen. 

 

BetVictor: attraktive Boni für Kunden

BetVictor bietet seinen Kunden außerdem attraktive Boni. Für alle Neukunden gibt es den 300 % Bonus bis zu 30 € auf die erste platzierte Wette. Hierbei ist es völlig unwichtig, ob diese Wette gewonnen oder verloren wird. Mehr dazu finden Sie in unserem Sportwetten Bonus Vergleich.

 

Großes Casinoangebot

Das Casinoangebot von BetVictor umfasst mehr als 500 qualitativ hochwertige Spiele der besten Entwickler und einen eigenen Slotbereich. Dank der Flash-Technologie ist kein Download erforderlich – egal, ob man Roulette, BlackJack, Baccarat, Crabs, Slots, Videopoker oder andere Produkte spielt. Ergänzt durch ein Live-Casino inkl. echter Croupiers bietet Ihnen das BetVictor-Casino eine unterhaltsame und lukrative Freizeitgestaltung. Profitieren Sie von dem umfangreichen Angebot!

 

 

Vor- & Nachteile von BetVictor

  • Gute Wettquoten
  • Attraktives Bonusangebot
  • Keine Service-Hotline

Wettangebot und Wettarten 4.0

Ein Wettangebot, was sich sehen lassen kann

Das Wettangebot von BetVictor kann durchaus mit dem der Großen am Wettmarkt mithalten. Der Buchmacher deckt neben den angesagtesten Sportarten auch viele Nischensportarten ab. Hier werden auch anspruchsvolle Sportwetter fündig, denn mit diesem Wettprogramm kann man durchaus zufrieden sein.

Zwischen 30 unterschiedlichen Sportarten kann der Kunde auswählen. Natürlich steht auch bei BetVictor die Sportart Fußball im Fokus. Hier kann nur bwin und bet365 mithalten. Aber auch andere Ballsportarten werden angeboten. Ebenso findet man englische Wettangebote, auf die Wetten platziert werden können. Mit dabei: Cricket-, Hurling- und Gaelic Football-Wettbewerbe. Aber natürlich wurden nicht nur traditionelle Sportarten in das Wettportfolio mit reingenommen. Auch Sportarten, die auf der Insel eher nicht so im Fokus stehen, werden angeboten. So findet man ebenfalls im Wettangebot Sportarten wie Eishockey, Basketball oder Handball. 

Dadurch, dass Wintersport nicht so gefragt ist in England, besteht bei dieser Sportart das einzige Manko. Hier könnte der Buchmacher ruhig noch ein wenig aufholen. Ansonsten spielt er wirklich bei den ganz Große mit. Die klassischen Sportarten sind alle vertreten. Betrachtet man den Live-Wetten Sektor von BetVictor, wird einem klar, dass an dieses Angebot nur noch Bet365 als Konkurrent gesehen werden. Denn das exzellente Live-Wettangebot bietet eine gigantische Auswahl an Wettmärkten für fast alle Sportarten an. 

 

Fußball im Fokus

Wie schon erwähnt ist das Angebot im Fußball enorm. Fußball und Tennis bilden eigentlich das umfangreichste Angebot. Neben allen großen Wettbewerben kann auch auf Nationalligen gewettet werden. Hier gibt es neben den klassischen Standardwetten auch jede Menge Spezialwetten im Angebot, die auch als Laie ohne Verständnisprobleme angewendet werden können. Zudem kann man auf unterklassige Ligen seine Wetten platzieren. Hier sind fast alle Provinzklubs aufgelistet. 100 verschiedenen Ligen und Länder stehen einem bei diesem Wettanbieter zum Wetten zur Verfügung. 

 

Ein Buchmacher mit englischen Wurzeln

Auch wenn das Wettangebot von BetVictor schon sehr an den deutschen Markt angepasst wurde, kann man die englischen Wurzeln noch erkennen. Und das, obwohl Hunderennen und Pferdesport aus dem deutschen Angebot herausgenommen worden sind. Dennoch sind die englischen Wurzeln noch stark im Angebot beim Fußball zu erkennen. Denn die englischen Ligen und Vereine sind im Wettangebot noch immer sehr gut vertreten. Zudem erhalten sie die besten Wettquoten.

 

Casinobereich mit exklusivem Live-Casino

Zudem bietet BetVictor seinen Kunden auch einen Casino-Bereich an. Im BetVictor Casino stehen einem über 400 der besten Spiele von Top Entwicklern zur Verfügung. Zu diesem Angebot gehören farbenfrohe Slot- und Jackpot-Games sowie die bekanntesten Karten- und Tischspiele, wie Roulette, Black-Jack, Poker uvm. Ein weiters Highlight sind die vier exklusiven Live-Casinos. Hier spielt man mit echten Groupies und Dealern, was es zu einem fast realen Erlebnis macht. Die Such- und Filterfunktion macht das Finden von Spielen super leicht. Jede Woche gibt es neue Spiele im Angebot, die den Usern auf einer eigenen Seite vorgestellt werden.   

Im Großen und Ganzen ist das Wettangebot des englischen Buchmachers top aufgestellt. Es wurde an den deutschen Markt adaptiert, ohne von den englischen Vorlieben abzulassen. Hier ist für jedermann was dabei. 

Wettarten 4.0

Da der Fokus bei BetVictor auf den glorreichen vier Sportarten - Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey - liegt, gibt es hier natürlich auch die meisten Wettarten. Fußball bietet natürlich unzählige Möglichkeiten. Allein in der 1. Bundesliga kann man zwischen 80 Wettmärkten wählen. So kann man seine Wette in Form von Torwetten, Ergebniswetten, Halbzeitwetten, Spielerwetten und vielen anderen platzieren. Je bekannter das Spiel, desto mehr Wettmöglichkeiten stehen einem bei BetVictor zur Verfügung.

Im Bereich des Live-Wetten-Angebots ist der Fokus auf dieselben Sportarten gelegt. Doch leider muss man sagen, dass der Buchmacher hier nicht an die Marktführer des Live-Wetten-Sektors herankommt (bet365, Bwin). Hier wettet man während der Veranstaltung. Man ist sozusagen live dabei und kann während des Spieles jederzeit seinen Tipp abgeben. Wichtig dabei ist, dass man sich schnell entscheidet, denn die Quoten ändern sich rasant und Wetten verschwinden in Kürze, denn ein Spiel kann schnell eine Wendung nehmen. Aber das macht es ja auch so spannend und aufregend. 

Wettquoten 3.8

BetVictor weist eine lange Tradition in England auf und ist einer der führenden unabhängigen Buchmacher. Das, was ihn auf jeden Fall ausmacht und wofür er bekannt ist, sind seine phänomenalen Wettquoten. Bei den internationalen Topspielen in Deutschland, Italien, Spanien und England bietet er zum Teil einen Quotenschlüssel von bis zu 97,5 % an. Auch die Champions League und die kleineren Fußballligen sind davon betroffen. Wenn ein Buchmacher einen Quotenschlüssel von 97,5 % anbietet, bedeutet das, dass seine Gewinnspanne bei lediglich 2,5 % liegt. Ein absoluter Spitzenwert, der von den wenigsten Buchmachern angeboten wird. Aus diesem Grund wurde er auch dieses Jahr wieder, zum fünften Mal in Folge, zu dem Buchmacher mit den am häufigsten angebotenen besten Quoten gewählt. Dies wurde von Oddschecker, der führenden Webseite für unabhängigen Quotenvergleich, bestätigt. Das bedeutet natürlich für alle Sportwettenfreunde, dass sie umso mehr gewinnen, je höher die Quoten sind.

Dennoch sind diese hohen Wettquoten nicht immer gewährleistet. Denn es kann passieren, dass der Quotenschlüssel nach unten geht, je näher ein Ereignis rückt. Man sollte demnach die Quoten von BetVictor stets im Auge behalten und bei den besten Quoten zuschlagen! 

 

» Alle Quoten von BetVictor im Überblick

5% Wettsteuer in Deutschland 3.8

In Deutschland ist seit dem 1. Juli 2012 ein neuer Glücksspielvertrag in Kraft getreten. Dieser Vertrag sieht die Versteuerung der Wetteinsätze bzw. der Wettumsätze vor. Diese kann durch zwei unterschiedliche Modelle verrechnet und an den Fiskus abgegeben werden. Entweder werden die 5 % vom Einsatz jeder einzelnen platzierten Wette oder vom Bruttobetrag des Wettgewinns abgezogen. Da die Gewinnspanne der Buchmacher oftmals nur bei ca. 5 % liegt, ist es häufig, dass die Steuer an den Kunden ganz oder teilweise weitergegeben wird. Aber es kommt auch vor, dass die Wettanbieter die Steuer in vollem Umfang übernehmen. Das hat den Hintergrund, dass man die Übernahme der Steuer als Teaser nutzen kann und somit mehr Kunden generiert.

Die erhobene Sportwettensteuer von 5 % wird bei Betvictor auf den Brutto-Gewinnn gelegt. Wenn man eine Sportwette platzieren mit einem Wetteinsatz von 100 EUR und einer Quote von 2.0 ist der Gesamtgewinn mit Abzug der 5 % Wettsteuer somit 190 EUR.

Rechenbeispiel:
(100 EUR x 2.0) x 0.95 = 190 EUR
(Wetteinsatz x Quote) x Prozentsatz = Netto Gesamtgewinn

BetVictor verlangt die Steuer nur, wenn man gewinnt. Bei verlorenen Wetten fällt keine Wettsteuer an.  

Zahlungsmethoden 4.0

Einzahlung

Die Zahlungsmodalitäten bei BetVictor umfassen ein weitreichendes Portfolio. Hier ist für jeden Kunden was dabei. Von den klassischen Kredit-/Debitkarten und Banktransfers, über die E-Walletdienste wie Netteller, PayPal und Skrill by Moneybookers bis hin zu den Einzahlungen über Prepaid Cards wie dem virtuellen Prepaid Card Dienst Entro Pay oder der PreSafeCard. Wer in seinem Onlinebanking die Dienste der Sofortüberweisung frei geschalten hat, kann diese Form des Geldtransfers natürlich auch nutzen. Das Geld wird hierbei ohne zeitliche Verzögerung seinem Wettkonto gutgeschrieben.

Positiv bei BetVictor ist, dass bei allen Einzahlungsmöglichkeiten keine Gebühren anfallen. Einzahlungen werden dem Wettkonto umgehend gutgeschrieben. Der Mindesteinzahlungsbetrag beläuft sich bei Kredit-/Debitkarten auf 5 € und bei E-Wallets auf 10 €.

 

Auszahlung

Sieht man sich nun die Auszahlungsmöglichkeiten von BetVictor an, stellt man auch bei diesem Buchmacher fest, dass hier die Auswahl - im Gegensatz zu der der Einzahlungen - eingeschränkt wurde. Dennoch stehen einem die VISA-Card, die virtuelle Prepaid VISA Card Entro Pay, Skrill, Neteller, PayPal oder das Bankkonto zur Anweisung zur Verfügung. Die Anweisung über PayPal ist leider nicht für Kunden aus Deutschland möglich. Die Bearbeitungszeit ist von der Wahl der Auszahlungsmethode abhängig. So dauert es bei Kredit-/Debitkarten zwischen drei und sechs Werktagen, bei der Banküberweisung je nach Bank zwischen drei und maximal sieben Werktagen und bei den E-Wallets zwischen einem und drei Tagen. Das Auszahlungsminimum beträgt bei der Banküberweisung leider 65 € Minimum, was ein wenig ungewöhnlich ist. Dafür können alle anderen Dienste ab einer Auszahlungssumme von 10 € in Anspruch genommen werden.


Einzahlmethoden:

Banküberweisung - Bank Transfer
Elektronische Lastschriftverfahren
Giropay
Neteller
Paypal
Paysafecard
Skrill - Moneybookers
Sofortüberweisung.de
Visa / Mastercard

Sicherheit und Vertrauen 3.4

Obwohl das Unternehmen erst relativ kurz am Markt ist, kann es trotz alledem bei den großen Online-Wettanbietern mitspielen. Denn hinter der Marke BetVictor steht geballte Fachkompetenz. Und zwar Victor Chandler, ein Buchmacher mit jahrzehntelanger Erfahrung. Diesen alten Hasen gibt es schon seit 1946 auf dem i-Gaming Markt. BetVictor kann von dieser langen Erfahrung nur profitieren und tut es auch. 

Das Unternehmen unterliegt der Aufsicht mehrerer anerkannter Kontroll- und Lizenzierungsbehörden, welche ihre Arbeit an strenge EU-Richtlinien richten müssen. Durch ihre gehaltenen Lizenzen und ihre Mitgliedschaft in zahlreichen Verbänden kann BetVictor einen höchstmöglichen Standard in Sachen Sicherheit und Seriosität gewährleisten

Auch im Hinblick auf die Geheimhaltung der Daten können Kunden dem Wettanbieter ihr vollstes Vertrauen schenken. Denn sie halten sich beim Datenschutz an einen Richtlinienkatalog, dessen Ziel die größtmögliche Sicherheit für sensible Kundendaten ist. Dieser Katalog nennt sich "Gibraltar Data Protection Act 2004"

Schon das Image des Buchmachers deutet auf die Seriosität und das Vertrauen hin. Man kann sich bei diesem Wettanbieter also in absoluter Sicherheit wägen, denn in 60 Jahren Bestehen hat sich BetVictor noch nie was zu Schulden kommen lassen.

Mehr zu den rechtlichen Rahmenbedingungen findet Ihr unter Wissenswertes.

Usability und Kundenservice 3.0

Usability

Wer die neue Seite von BetVictor aufruf,t wird staunen, denn sie lässt nicht mehr an die alte Website erinnern. Aus unübersichtlich wurde eine logisch aufgebaute und gut verknüpfte Seite. Der Fokus ist hier klar auf Funktionalität gelenkt, denn sein Auftreten ist noch ein wenig konservativ und nicht ganz so stylish wie das der Konkurrenz. In Sachen Design könnte man noch einiges tun. Die Seite wirkt in Hinblick auf Farbwahl, Optik und Co. wie eine Internetseite aus dem Jahre 2000. Es gölte also 16 Jahre Design aufzuholen. Obwohl man auch sagen kann, dass das Blau eine beruhigende Wirkung auf einen hat. Diese angenehme Wirkung sorgt dafür, dass der Kunde sich vom Angebot nicht erschlagen fühlt.

Der Einstieg in die Sportwetten erfolgt dynamisch, da man auf der Startseite der Sportwetten mit einem wechselnden Banner begrüßt wird, der einem die aktuellen Highlights des Angebots präsentiert. Dadurch, dass sie einem direkt ins Auge stechen, wird man als Kunde sofort über aktuelle Angebote, interessante Sportveranstaltungen und gute Quoten informiert. Mit nur einem Klick gelangt man hier zum Ziel. 

Ansonsten ist die Seite des Buchmachers selbsterklärend und intuitiv bedienbar. BetVictor arbeitet beim Seitenaufbau mit dem gängigen drei Spalten Modell. Links in der Spalte befinden sich die unterschiedlichen Wettmärkte. Diese sind in alphabetischer Reihenfolge aufgegliedert und durch aussagekräftige Symbole werden die unterschiedlichen Sportarten visualisieren. Somit kommt man schnell zu seiner gewünschten Sportart. In der mittleren Säule werden einem die Quoten und Wetten detailliert zur jeweiligen Sportart präsentiert. Es ist die nächsttiefere Ebene der Navigation. Hier kommt man über verschiedene Wege schnell zum Ziel. Das Einzige was man vielleicht noch bemängeln könnte, ist, dass es keine Suchoption gibt, die einen direkt zur gesuchten Wette leitet.

 

Kundenservice

Der Kundenservice von BetVictor ist gut aber noch nicht perfekt. Es gibt noch Luft nach oben. Denn die Kontaktaufnahme zum Kundensupport ist nicht die Einfachste. Die E-Mail-Adresse findet man im Gegensatz zum Live-Chat leicht. Aber um den Live-Chat ausfindig machen zu können, braucht man schon ein kleines Wunder. Die schnellste Variante ihn zu finden, ist, über die Google Suche. Einfach "BetVictor Live-Chat" eingeben und man kommt direkt zur passenden Seite, um gleich mit dem Chatten loszulegen. Um hier einen deutschen Servicemitarbeiter zu erreichen, braucht man zwar ein bisschen Glück, aber wer der englischen Sprache mächtig ist, wird hier sicherlich keine Probleme haben. Die stehen einem nämlich von 10 bis 24 Uhr zur Verfügung.

Aber es gibt ja auch noch die Variante via E-Mail an den Kundenservice heranzutreten. Einfach an hilfe@betvictor.com eine E-Mail mit seiner Problemstellung schreiben und innerhalb von 48 Stunden erhält eine Antwort. 48 Stunden können, wenn man ein dringliches Problem hat, eine ganze Weile sein. Von anderen Buchmachern ist man anderes gewohnt, nämlich, dass sie einem innerhalb kürzester Zeit antworten. Wer der englischen Sprache mächtig ist, hat hier aber auch die Möglichkeit seine Frage an den englischen Support (help@betvictor.com) zu richten. Denn die Erfahrung hat gezeigt, dass hier die Reaktionszeit wesentlich kürzer ist. Aber vielleicht helfen einem ja schon die FAQs oder das Glossar weiter, welches von BetVictor zur Verfügung gestellt wird. Hier werden häufig gestellte Fragen auf Deutsch beantwortet und einem die Grundlagen der Sportwetten näher gebracht. Die Möglichkeit ein Fax (+44-870432110) an den Buchmacher zu senden besteht auch. Eine Hotline gibt es am deutschen Markt leider nicht. Hier kann aber der englische Support wieder aushelfen. 

BetVictor Bonus: Gratiswetten 3.0

Hier findet ihr alle Informationen zu den aktuellen Bonus-Programmen von BetVictor.