Fussball - Systeme / Taktik

Fussball-System-3-5-2

Dieses Fußballsystem ist stark verwandt mit dem 4-2-3-1 System und wird häufig eingesetzt wenn die Mannschaft über drei sehr gute Abwehrspieler verfügt. Im Gegensatz zum 4-2-3-1  Fußballsystem wird ein Verteidiger durch einen Stürmer ersetzt und die Mannschaft erhält dadurch eine sehr offensive Grundausrichtung. Gerade wenn die Mannschaft einen Rückstand aufholen muss, wird diese Mannschaftstaktik gewählt. Zwei Mittelfeldspieler werden auf den Außenbahnen eingesetzt und sorgen mit Flanken für Gefahr vor dem Tor. Die zentralen Mittelfeldspieler sind für den Spielaufbau zuständig. Zwei Mittelfeldspieler sind für die offensive Spielgestaltung zuständig, die anderen beiden für die defensive Absicherung. Der Angriff spielt mit zwei Stürmer dabei bildet einer eine hängende Sturmspitze und der andere die echte Sturmspitze. Die hängende Sturmspitze ist für die Überbrückung zwischen Mittelfeld und Offensive zuständig und muss daher sehr laufstark sein. Beim Angriff rückt die hängende Sturmspitze mit in den Sechzehner des Gegners vor.

Das 3-5-2 Fußballsystem ist eine offensive Mannschaftstaktik, die durch das spielstarke Mittelfeld den Gegner in die Defensive drängt. Die moderne Auslegung dieses Systems verzichtet oft auf einen Stürmer und bildet dafür eine Viererabwehrkette.

Zurück