Die besten Quoten der Premier League im Quotenvergleich
Premier League

Die besten Wettquoten der Premier League in unserem Quotenvergleich

Die besten Wettquoten zum aktuellen Spieltag der Premier League finden sie hier. In unserem Quotenvergleich zeigen wir die besten Quoten der wichtigsten Wettanbieter. Der Quotenvergleich zeigt auf der Übersichtsseite alle Spielbegegnungen des aktuellen Spieltags der Premier League und die besten Quoten zur klassischen Siegwette (1x2). 


Um weitere Wettarten und Quoten zu sehen drücken Sie auf die jeweilige Spielbegegnung, anschließend gelangen Sie auf unsere Quoten Detail Seite, wo verschiedenen Wettarten (1x2, Asian Handicap, Doppelte Chance, Über / Unter) dargestellt werden. Vergleichen Sie mit Wettcheck24 die besten Wettquoten und wetten Sie mit Erfolg!

Premier League - Wettquoten | Spieltag: 24.11. - 26.11.2017

Teams 1 X 2
verified_user West Ham United - Leicester City verified_user 2.70
3.20
2.85
Crystal Palace - Stoke City 2.10
3.35
3.65
verified_user Tottenham Hotspur - West Bromwich Albion verified_user 1.25
5.50
12.00
Manchester United - Brighton & Hove Albion 1.20
7.00
17.00
verified_user Swansea City - AFC Bournemouth verified_user 2.62
3.10
2.85
verified_user Newcastle United - FC Watford verified_user 2.20
3.29
3.29
verified_user FC Liverpool - FC Chelsea verified_user 2.20
3.39
3.25
FC Southampton - FC Everton 1.80
3.50
4.33
verified_user FC Burnley - FC Arsenal verified_user 6.35
4.00
1.60
Huddersfield Town - Manchester City 13.00
6.50
1.16

Premier League sorgt für Überraschungen

Der Spielplan der Premier League 2016/2017 beginnt am 13. August 2016 und endet voraussichtlich am 21. Mai 2017. Ob es in diesem Jahr erneut zu Überrschungen kommen wird, ist noch unklar. In der letzten Saison gewann Leicester City den Titel, und wer auf dieses Team gesetzt hatte, wurde mit Quoten von 1 zu 5.000 belohnt. Das heißt, wer einen Euro eingesetzt hatte, bekam 5.000 Euro wieder raus. Die Engländer sind anscheinend für Überraschungen gut.

Der Spielplan der englischen Meisterschaften ist eng gestrickt. Denn es finden die Meisterschaft, internationeale Bewerbe und zwei Pokalbewerbe statt. So werden Spiele sogar am 26. Dezember und zu Neujahr stattfinden. Eine Winterpause gibt es bei der Premier League nicht. 

 

 

Premier League - Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Punkte Last 5 Games H2H
1 Manchester City 11 33 34
2 Manchester United 11 21 26
3 Chelsea FC 11 13 25
4 Tottenham Hotspur 11 11 23
5 Liverpool FC 11 7 22
6 Arsenal FC 11 6 22
7 Burnley FC 11 3 22
8 Watford FC 11 -2 18
9 Brighton & Hove Albion 11 0 16
10 Huddersfield Town 11 -9 15
11 Newcastle United 11 -3 14
12 Leicester City 11 -2 13
13 AFC Bournemouth 11 -3 13
14 Southampton FC 11 -5 13
15 Stoke City 11 -9 13
16 Everton FC 11 -12 12
17 West Bromwich Albion 11 -9 10
18 West Ham United 11 -14 9
19 Swansea City 11 -8 8
20 Crystal Palace 11 -18 5

Premier League - Eine der stärksten Ligen der Welt

 

Die Premier League gehört zu den stärksten und ausgeglichensten Ligen der Welt. Dadurch, dass einige der Vereine finanzkräftige Unterstützung erhalten, kommt es zu einer Art Zweiklassenspaltung innerhalb dieser Liga. Durch die finanzkräftigen Investoren zeichnet sich eine gewisse Dominanz bei den unterstützen Vereinen ab. Zu den dominantesten Klubs der letzten Jahre zählen: Manchester City, Manchester United, Chelsea, Arsenal und Tottenham.

 

Im internationalen Vergleich in Bezug auf Sportwetten werden die meisten Wetten auf Spiele der Premier League platziert. 47,10 % der Heimspiele der Premier League werden gewonnen und im Durchschnitt fallen 2,7 Tore pro Spiel. Die Auswärtsmannschaft schafft gerade mal 1,1 Tore. Zu 11,18 % endet das Spiel mit einem Remis 1:1. Mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit von jeweils 9,74 % enden die Spiele mit 1:0 oder 2:1. Dass bei den Spielen in der Premier League mehr als ein Tor fällt, ist so gut wie gewiss. Hier liegt die Wahrscheinlichkeit bei stolzen 76,05 %.

 

 

Premier League - Ergebnisse - 11. Spieltag

Stoke City 2 : 2 Leicester City
Southampton FC 0 : 1 Burnley FC
Newcastle United 0 : 1 AFC Bournemouth
Swansea City 0 : 1 Brighton & Hove Albion
Huddersfield Town 1 : 0 West Bromwich Albion
West Ham United 1 : 4 Liverpool FC
Tottenham Hotspur 1 : 0 Crystal Palace
Manchester City 3 : 1 Arsenal FC
Everton FC 3 : 2 Watford FC
Chelsea FC 1 : 0 Manchester United