Bundesliga - Bayern-Duo wartet weiter
Fussball
Bundesliga - Bayern-Duo wartet weiter

Bundesliga - Bayern-Duo wartet weiter

Arjen Robben und Franck Ribery gehören zu den dienstältesten Spielern bei Bayern München. Am Saisonende laufen die Verträge des Duos aus. Bisher haben noch keine Gespräche stattgefunden. Beide wollen bleiben. Ribery sollen nach Informationen der "Sport Bild" schon Anfragen aus China vorliegen. Robben will endlich Klarheit. "Ich mache mir keine Sorgen um meine Zukunft. Es gibt immer genug Optionen. Aber ich bin nicht alleine, ich habe eine Familie. Dann will man so schnell wie möglich Klarheit! Jetzt dauert es ein bisschen länger. Das ist nicht einfach, muss ich ehrlich sagen", so der Niederländer gegenüber der "Bild". Gespräche soll es noch im April geben. Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge sagte zuletzt: "Wir wissen, dass beide tolle Spieler sind, mit denen wir wahnsinnig viele Erfolge in den letzten zehn Jahren hatten. Sie genießen beide einen total hohen Stellenwert bei Bayern München." Ribery stand in der laufenden Saison in 26, Robben in 28 Pflichtspielen auf dem Platz. Am Dienstagabend sind sie mit den Bayern beim FC Sevilla zu Gast. Sollten die Münchner das erste Gastspiel überhaupt in Andalusien gewinnen (1.61), würden sie das Tor zum Halbfinale der Champions League weit aufstoßen. Sevilla wird vor heimischer Kulisse mit 5.50 geführt. Für ein Unentschieden gibt bet365 eine Quote von 4.40 aus.

Zurück