Fussball
Bundesliga - Cornet vor Wechsel nach Wolfsburg

Bundesliga - Cornet vor Wechsel nach Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg steht kurz vor Schließung des Transferfensters vor der Verpflichtung eines weiteren Offensivspielers. Maxwel Cornet von Olympique Lyon soll kommen. Die Dienste des Ivorers lassen sich die Niedersachsen einiges kosten. Im Raum steht nun eine Ablöse von 17 Millionen Euro. Mit dem Spieler hat sich der VfL schon auf einen Fünfjahresvertrag geeinigt. Sportdirektor Marcel Schäfer bestätigte das Interesse schon vor einigen Tagen und sagte über den Angreifer: "Er ist für uns sehr interessant, passt in unser Anforderungsprofil, gar keine Frage. Er ist jemand, der uns echt weiterhelfen könnte." Cornet hat für Lyon 140 Pflichtspiele bestritten. Dabei gelangen ihm 29 Tore und 13 Vorlagen. Womöglich ist er schon am Samstag beim Gastspiel in Leverkusen dabei. Dann spielt Wolfsburg mit 5.00 um den zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel. Bayer, das zum Auftakt nicht über ein 1:2 gegen Gladbach hinauskam, wird bei bet365 mit 1.60 geführt. Für ein Unentschieden beläuft sich die Quote auf 4.33.

Zurück