Fussball
Bundesliga - Dembele nach Dortmund?

Bundesliga - Dembele nach Dortmund?

Borussia Dortmund ist nach wie vor auf der Suche nach einem neuen Mittelstürmer. Michy Batshuayi wird den Klub aller Voraussicht nach wieder in Richtung London zum FC Chelsea verlassen. Ein möglicher Kandidat für seine Nachfolge soll Moussa Dembele sein. Nach Informationen von "Foot Mercato" hat sich Dortmund in den letzten Tagen mehrmals nach dem französischen Angreifer von Celtic Glasgow erkundigt. Im Raum steht eine Ablösesumme von 20 Millionen Euro. Für weniger ist Dembele kaum zu haben. Erst im letzten Winter hat Celtic ein Angebot über 14 Millionen Euro von Brighton & Hove Albion für den 21-Jährigen abgelehnt. "Wir wollen ihn nicht verkaufen", stellte Celtic-Coach Brendna Rodgers klar. Dembele hat in 88 Pflichtspielen für die Schotten starke 48 Tore erzielt. Der Stürmer gilt auch als kommender Nationalspieler seines Landes. Den Sprung in den WM-Kader hat Dembele in diesen Sommer nicht geschafft. In Russland treffen die Franzosen am 2. Spieltag auf Peru. Gelingt dann ein weiterer Sieg (1.53), könnte man schon den Einzug ins Achtelfinale klarmachen. Peru wird bei bet365 mit 7.00 geführt. Für ein Unentschieden gibt es 4.33.

Zurück