Bundesliga - Embolo heiß aufs Derby
Fussball
Bundesliga - Embolo heiß aufs Derby

Bundesliga - Embolo heiß aufs Derby

Am Sonntag steigt zum 92. Mal das Revierderby zwischen Schalke und Dortmund. Kaum ein Spiel der beiden Erzrivalen war so emotional wie das in der Hinrunde. Schalke hat aus einem 0:4-Rückstand noch ein 4:4 gemacht. Diesmal wollen sie den Heimvorteil nutzen und den BVB auf vier Punkte distanzieren. Es wäre ein ganz großer Schritt in Richtung Vizemeisterschaft. Breel Embolo saß im Hinspiel noch auf der Bank. Nun steht der Schweizer aller Voraussicht nach in der Startelf. Embolo kann das Derby kaum erwarten. Als "pures Adrenalin" bezeichnete er das Duell gegen Schwarz-Gelb. "Das ist wirklich ein spezielles Spiel. In der Schweiz gab es den Klassiker Basel gegen Zürich. Im Vergleich zu Schalke gegen Dortmund ist das Kindergarten." Sorgen, da Königsblau zuletzt gegen den HSV verloren hat, hat Embolo nicht. "Es kann ja auch sein, dass dieser Rückschlag im richtigen Moment gekommen ist. Nach einer Niederlage arbeitet man viermal härter als nach einem Sieg." Sollten die Schalker am Sonntag drei Punkte einfahren, gibt es von bet365 eine Quote von 2.70. Dortmund gilt mit 2.60 allerdings als knapper Favorit. Endet das Derby wie im Hinspiel ohne Sieger, beläuft sich die Quote auf 3.40.

Zurück