Bundesliga - Erfolgsduo für Bremen
Fussball
Bundesliga - Erfolgsduo für Bremen

Bundesliga - Erfolgsduo für Bremen

Florian Kohfeldt hat den SV Werder Bremen zusammen mit Frank Baumann zur drittbesten Rückrundenmannschaft der Bundesliga gemacht. Am Dienstag wurde der Vertrag mit dem Trainer vorzeitig bis 2021 verlängert. Im Sommer will man sich auch mit Baumann zusammensetzen. Die Vereinsführung will den Manager ebenfalls langfristig halten und zusammen mit Kohfeldt den SV Werder in eine erfolgreiche Zukunft führen. Aufsichtsratschef Marco Bode bezeichnete das Gespann im Gespräch mit dem "kicker" bereits als "Team der Zukunft. Wie wichtig eine funktionierende Verbindung gerade im sportlichen Bereich für den Erfolg ist, haben wir ja auch bei Klaus Allofs und Thomas Schaaf gesehen. Ich gehe davon aus, dass wir das Thema im Sommer nach oben auf die Agenda nehmen", erklärte Bode. "Der Aufsichtsrat ist zufrieden mit Franks Arbeit und seiner Rolle." Am Freitag steht für Werder das Gastspiel bei Hannover 96 auf dem Programm. Die Niedersachsen hat Bremen schon um vier Punkte hinter sich gelassen. Mit einem Sieg (2.37) könnte man nun auch an Stuttgart, Gladbach, Augsburg und Berlin vorbeiziehen. Hannover kommt im Heimspiel auf eine Erfolgsquote von 2.87. Für ein Unentschieden gibt es bei bet365 eine Quote von 3.40.

Zurück