Bundesliga - Geiger soll verlängern
Fussball
Bundesliga - Geiger soll verlängern

Bundesliga - Geiger soll verlängern

Bei der TSG Hoffenheim bastelt man bereits am Kader für die kommenden Jahre. Ein wichtiger Bestandteil der Planungen ist die Vertragsverlängerung mit Dennis Geiger. Der 19-Jährige hat sich unter Trainer Julian Nagelsmann zum Stammspieler entwickelt. Zwölfmal stand er in der laufenden Saison von Beginn an auf dem Platz. Derzeit ist sein Arbeitspapier noch bis 2019 datiert. Seine Verlängerung stehe "ganz oben auf der Prioritätenliste", wie Alexander Rosen, Direktor Profifußball bei der TSG, gegenüber dem "kicker" betonte. Auch Mark Uth würde man gerne halten. "Der Stürmer ist nur noch bis zum Saisonende an den Klub gebunden. Laut der "Bild" hat sich Uth bereits mit dem FC Schalke auf einen Wechsel verständigt. Noch hat man die Hoffnung auf einen Verbleib aber nicht aufgegeben. Man habe Uth "ein für unsere Verhältnisse außergewöhnliches Angebot gemacht". Nun müsse der Spieler entscheiden. Uth traf in der Liga in 16 Spielen schon neunmal. Bis zum Rückrundenstart könnte die eine oder andere Personalie geklärt sein. Dann muss Hoffenheim mit einer Quote von 2.55 nach Bremen reisen. Werder ist nicht gerade der Lieblingsgegner der TSG. Von 19 Vergleichen konnte man nur drei gewinnen. Bremen spielt bei bet365 mit 2.62 um den Sieg. Für ein Unentschieden gibt es 3.40.

Zurück