Bundesliga - Knoche vor Wechsel?
Fussball

Bundesliga - Knoche vor Wechsel?

Robin Knoche kommt beim VfL Wolfsburg nur unregelmäßig zum Einsatz. Nun äußerte sich der Abwehrspieler zu seiner Situation. Knoche will einfach nur spielen. Ob in Wolfsburg, oder bei einem anderen Klub. Knoche hält sich sämtliche Optionen offen. "Natürlich wurmt es mich, nicht immer zur ersten Elf gehört zu haben. Wenn ich zufrieden wäre, dass ich nicht spiele, wäre ich falsch", sagte der Abwehrspieler gegenüber der "Bild". Gleichzeitig fügte er an: "Die Tendenz von mir geht dahin, dass ich spielen will. Ich bin ja nicht hier, um anderen beim Spielen zuzugucken. Ich will selber auf dem Platz stehen!" Das Blatt brachte Knoche bereits mit Klubs wie dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach ins Gespräch. Noch ist allerdings nichts entschieden. "Natürlich macht sich jeder über seine eigene Karriere Gedanken." Nach der Länderspielpause muss er mit den Wolfsburgern gegen den SC Freiburg antreten. Nach sieben Unentschieden in Folge versuchen die Niedersachsen dann endlich wieder einen Sieg (1.66) zu landen. Die Freiburger gehen mit 5.00 in die Begegnung. Für ein weiteres Remis gibt es von bet365 eine Quote von 3.75.

Zurück