Fussball

Bundesliga - Köln gegen Augsburg gefordert

Der 1. FC Köln ist nach zwei Spieltagen immer noch ohne Erfolg. Im Duell mit Augsburg soll der erste Sieg her. Nach den ersten beiden Spieltagen der noch jungen Saison steht der 1. FC Köln noch ohne einen einzigen Punkt dar. Nach den Niederlagen im Derby gegen Borussia Mönchengladbach (0:1) und Hamburg (1:3) soll es im dritten Anlauf nun endlich mit den ersten Zählern klappen. Gegner ist der FC Augsburg. FC-Trainer Peter Stöger sagte im Vorfeld der Begegnung: "Die Pause hat uns gutgetan, da einige nach den beiden Niederlagen zum Start viele Gedanken im Kopf hatten, die nicht nur positiv waren. Da muss ich nicht drum herumreden. Deshalb war es gut, mal ein bisschen davon wegzukommen, abzuschalten und sich neu aufzustellen. Vom Gefühl und von der Trainingsarbeit her waren die letzten Tage durchweg positiv." Die ebenfalls noch sieglosen Fuggerstädter wollen vor ihren Fans den ersten Saisonsieg einfahren. Bei bet365 beläuft sich die Quote auf einen Augsburger Erfolgs auf 2.37. Ein Unentschieden hat die Quote von 3.30. Köln könnte sich mit einem Sieg ( Quote : 3.10) Selbstvertrauen vor dem ersten Spiel in der Europa League holen.

Zurück