Fussball
Bundesliga - Lernen aus der Niederlage

Bundesliga - Lernen aus der Niederlage

Die TSG Hoffenheim hat sich in der Gruppenphase aus der Europa League verabschiedet. Nach dem 1:3 bei Sporting Braga haben die Kraichgauer keine Chance mehr, die Zwischenrunde zu erreichen. Die Enttäuschung ist groß. Das Weiterkommen wurde als erklärtes Ziel ausgegeben. Nun gilt die volle Konzentration der Bundesliga. Trainer Julian Nagelsmann sieht das Abenteuer Europa trotzdem positiv. "Es gibt viele Dinge, von denen wir lernen können", sagte er nach der Pleite in Portugal: "Wir haben jetzt noch ein Heimspiel, um uns anständig zu verabschieden - und dann werden wir uns voll auf die Bundesliga konzentrieren." Dass man nach fünf Spielen bereits gescheitert ist, hatte nichts mit dem Resultat am Donnerstag zu tun. "Wir waren in der gesamten Saison der Europa League nicht gut genug, um ein Weiterkommen zu verdienen", so Nagelsmann weiter. Abhaken, die richtigen Schlüsse daraus ziehen und wieder voll angreifen. So muss es für die Hoffenheimer nun weitergehen. Am Sonntag in Hamburg können sie mit einem Sieg (2.50) wieder in die Spur finden. Der HSV wird bei bet365 mit 2.80 geführt. Ein Unentschieden bringt für diese Partie eine Quote von 3.40.

Zurück