Fussball
Bundesliga - Mainz verlängert mit Gbamin

Bundesliga - Mainz verlängert mit Gbamin

Jean-Philippe Gbamin wird den FSV Mainz 05 in diesem Sommer definitiv nicht mehr verlassen. Der 22-jährige Mittelfeldspieler, der zuletzt immer wieder mit einem vorzeitigen Wechsel in Verbindung gebracht wurde, hat seinen bis 2022 datierten Vertrag bei den Rheinhessen vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2023 verlängert. Das bestätigte der Klub am Donnerstag. "Wir wollten mit der Vertragsverlängerung ein Ausrufezeichen setzen und Jean-Philippe Gbamin Wertschätzung entgegen bringen dafür, dass er seine Zukunft in Mainz sieht", sagte Sportvorstand Rouven Schröder. Gbamin selbst erklärte: "Ich habe jetzt meinen dritten Vertrag bei Mainz 05 unterzeichnet und freue mich über das Vertrauen, dass Rouven, der Coach und der Verein mir damit entgegenbringen. Ich möchte in der kommenden Saison einen weiteren Schritt nach vorne machen, persönlich, aber auch mit der gesamten Mannschaft." Am Sonntag startet die Saison für Gbamin und die Mainzer mit dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart. Dann soll es auch gleich mit dem ersten Sieg (2.62) klappen. Vergangene Spielzeit konnte man die Schwaben vor heimischer Kulisse mit 3:2 besiegen. Nimmt diesmal Stuttgart die drei Punkte mit, beläuft sich die Quote bei bet365 auf 2.70. Für ein Unentschieden gibt es 3.40.

Zurück