Fussball
Bundesliga - Nelson schwärmt von Nagelsmann

Bundesliga - Nelson schwärmt von Nagelsmann

Der große Traum von Reiss Nelson ist es, sich beim FC Arsenal durchzusetzen und zum Stammspieler zu werden. Trotzdem kickt er derzeit auf Leihbasis in der Bundesliga für die TSG Hoffenheim. Dabei war eine Leihe "nicht unbedingt meine erste Option". Dass es doch dazu kam, hat die TSG in erster Linie Trainer Julian Nagelsmann zu verdanken. "Als ich hörte, dass es die Option gibt, mit Hoffenheim und dem Trainer dort zu arbeiten, wollte ich es machen", verriet der 18-Jährige auf der Verbandsseite der FA. Gleichzeitig lobte er den 31-Jährigen in höchsten Tönen: "Julian ist ein großartiger Trainer. Und er baut auf junge Spieler. Er ist jung, und ich denke, es ist wichtig, sich einem Team anzuschließen, das Vertrauen in dich setzt. Für mich war er also der Hauptgrund, weil er gewillt ist, uns spielen zu lassen." Das Vertrauen hat Nelson mit zwei Toren in nur 93 Bundesligaminuten zurückgezahlt. Nach der Länderspielpause versucht er mit der TSG in Nürnberg den nächsten Sieg (1.90) zu landen. Zuletzt haben die Hoffenheimer mit 1:2 gegen Frankfurt verloren. Lassen sie auch gegen den Club drei Punkte liegen, gibt es 3.60. Für ein Unentschieden setzt bet365 die Quote auf 3.75 fest.

Zurück