Bundesliga - Rose zum BVB?
Fussball
Bundesliga - Rose zum BVB?

Bundesliga - Rose zum BVB?

Bei Borussia Dortmund will man im Sommer wohl einen neuen Trainer verpflichten. Als einer der Wunschkandidaten soll nach Informationen der "Salzburger Nachrichten" Marco Rose gelten. Der Trainer der Salzburger führte den Österreichischen Meister bis ins Halbfinale der Europa League. Auch Eintracht Frankfurt soll dem Blatt zufolge über den 41-Jährigen nachdenken. Bei den Salzburgern will man einen Abschied des Erfolgstrainers nicht ausschließen. "Wir wissen alle nicht, was in der Zukunft passiert", sagte Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund: "Wir sind in ständigem Kontakt. Aber es ist schon klar, dass, wenn wir immer wieder solche Ausrufezeichen wie gegen Lazio setzen, der Trainer und die Spieler das Interesse von Klubs aus den europäischen Top-Ligen wecken." Das Interesse wird wohl nicht kleiner, sollte Rose mit den Salzburgern auch das Halbfinal-Hinspiel gegen Marseille gewinnen. Dafür gibt es von bet365 eine Quote von 5.00. Die Franzosen werden vor heimischer Kulisse mit 1.70 geführt. Für ein Unentschieden gibt es 3.60.

Zurück