Bundesliga - Tah freut sich über Interesse
Fussball

Bundesliga - Tah freut sich über Interesse

Jonathan Tah ist bei Bayer Leverkusen mittlerweile unumstritten. Mit starken Leistungen hat sich der Abwehrspieler sogar schon in den Fokus des FC Barcelona gespielt. Tah sind die Gerüchte nicht entgangen. Offenbar könnte er Bayer im Sommer für die festgeschriebene Ablösesumme von 25 Millionen Euro verlassen. Derzeit zählen für den 21-Jährigen aber nur die Aufgaben in der Bundesliga. Dass er bei Barca als Neuzugang gehandelt wird, sei "eine Ehre", wie Tah im Interview mit „T-Online“ verriet. Weiter erklärte er: "Barcelona ist meiner Meinung nach ein überragender Verein. Ich glaube, jeder junge Fußballer würde lügen, wenn er behaupten würde, dass Barca keine reizvolle Aufgabe wäre." Sein Fokus ruht aber ganz auf dem kommenden Heimspiel gegen Leipzig: "Wir spielen zuhause und haben dort oft gezeigt, was wir zu leisten im Stande sind. Wir wollen dieses Spiel gewinnen, das muss unsere Zielsetzung sein." Leverkusen ist seit mittlerweile sieben Pflichtspielen ungeschlagen. Auch gegen den Vizemeister gelten sie bei bet365 im Heimspiel mit 2.30 als Favorit. Leipzig wird mit einer Erfolgsquote von 3.00 angesetzt. Für das erste Unentschieden zwischen diesen beiden Mannschaften wird die Quote auf 3.50 festgelegt.

Zurück