Fussball
Champions League - Bayern peilt Auftaktsieg an

Champions League - Bayern peilt Auftaktsieg an

Nach der Niederlage in Hoffenheim stehen die Bayern vor dem Champions-League-Auftakt gegen den RSC Anderlecht unter Druck. Einen weiteren Ausrutscher darf sich der Rekordmeister nicht erlauben. Ansonsten wird es in München schnell ungemütlich. Coach Carlo Ancelotti sah sich zuletzt schon mit Kritik konfrontiert. Gegen die Belgier muss daher eine Reaktion folgen. "Wichtig ist, guten Fußball zu zeigen nach der Niederlage", forderte Ancelotti von seinen Spielen. Dem konnte sich Nationalkeeper Manuel Neuer nur anschließen: "Für mich als Kapitän ist wichtig, dass wir erfolgreichen Fußball spielen. Darauf sollten wir uns konzentrieren und damit ist uns am meisten geholfen." Neuer will die "in Anführungszeichen negative Stimmung" mit einer soliden Leistung wieder vertreiben. Dazu braucht es allerdings einen Sieg. Und spielerische Souveränität auf dem Platz. Bei einer Quote von 1.083 sind die Münchner bei bet365 schon einmal klarer Favorit. Die Belgier werden sich mit 34.00 trotzdem etwas ausrechnen. Reicht es für sie zu einem Unentschieden, gibt es eine Quote von 13.00.

Zurück