Champions League - Rekord für Heynckes?
Fussball
Champions League - Rekord für Heynckes?

Champions League - Rekord für Heynckes?

Die Bayern stehen nach dem 5:0 gegen Besiktas mit mehr als einem Bein im Viertelfinale der Champions League. Beim Rückspiel in Istanbul könnten es die Münchner eigentlich locker angehen. Trainer Jupp Heynckes fordert aber auch am Mittwochabend einen Sieg. Auch für ihn wäre dies etwas Besonderes. Dann würde er einen weiteren Rekord in der Königsklasse aufstellen. Bisher konnte noch kein Trainer elf Spiele in der Champions League in Folge gewinnen. Heynckes könnte der Erste sein und sich damit von Louis van Gaal (Barca und Bayern) sowie seinem Vorgänger Carlo Ancelotti (Real Madrid) absetzen. Das spielt für den 72-Jährigen aber keine Rolle. "Ich bin immer wieder überrascht über solche Statistiken, aber es bedeutet mir persönlich nicht so viel", sagte Heynckes auf der Pressekonferenz zum Spiel, "mir bedeutet es mehr, dass die Mannschaft gewinnt, gut spielt und eine Entwicklung nimmt." Auch im Hexenkessel von Istanbul sind die Bayern mit 1.50 der klare Favorit in dieser Partie. Besiktas hat die Hoffnung auf das Weiterkommen schon aufgegeben, will sich bei einer Erfolgsquote von 6.50 aber ordentlich verabschieden. Für ein Unentschieden gibt es von bet365 eine Quote von 4.80.

Zurück