Premier League - Das Geheimnis einer Siegesserie
Fussball
Premier League - Das Geheimnis einer Siegesserie

Premier League - Das Geheimnis einer Siegesserie

Manchester City hat am Mittwoch zum 15. Mal in Folge in der Liga gewonnen. Pep Guardiola hat über die Gründe gesprochen. Pep Guadiola hat das Glück eine überragende Mannschaft trainieren zu dürfen, die von ihren Fähigkeiten gesehen, jede Mannschaft der Welt schlagen kann. Trotzdem ist Qualität alleine keine Garantie für eine Siegesserie. Das zeigte beispielsweise die erste Saisonniederlage des Starensembles von Paris St. Germain vor zwei Wochen gegen Aufsteiger Straßburg. Mit dem 4:0-Sieg gegen Swansea City am Mittwoch hat Manchester City einen neuen Ligarekord aufgestellt: „Das wir das erste Team im englischen Fußball sind, dass 15 Mal hintereinander gewonnen hat, zeigt, dass wir im Kopf stark sind. Normalerweise fällt deine Konzentration irgendwann ab, aber 15 Siege zeigen, dass wir in jedem Spiel voll da waren“, sagte Pep Guardiola nach der Partie. Diese Fähigkeit seiner Mannschaft wird am kommenden Spieltag noch einmal auf die Probe gestellt. Dann nämlich empfängt City Verfolger Tottenham Hotspur zum Spitzenspiel der Liga. Mit einem Sieg könnte City (1.53) seine Serie weiter in die Höhe schrauben und der restlichen Liga enteilen. Auf Tottenhams Sieg kann man dagegen mit einer bet365 - Quote von 6.00 setzen. Ein Remis liegt bei 4.75.

Zurück