Premier League - Ohne Kane nach Manchester?
Fussball

Premier League - Ohne Kane nach Manchester?

Die Tottenham Hotspur sind am Samstag zum Topspiel der Premier League bei Manchester United zu Gast. Beide Klubs liegen mit 20 Zählern gleichauf hinter Spitzenreiter Manchester City. Ausgerechnet jetzt müssen die Londoner aber um Harry Kane bangen. Der Topstürmer musste bereits gegen den FC Liverpool verletzungsbedingt vom Feld. Im League Cup am Mittwoch gegen West Ham war er nicht dabei. Prompt verloren die "Spurs" mit 2:3. Ob Kane am Samstag im Old Trafford wieder dabei sein kann, ließ Trainer Mauricio Pochettino noch offen. "Wir werden sehen", so der Argentinier vorausblickend. Neben Kane muss Pochettino auch auf Erik Lamela und Victor Wanyama verzichten. "Wir sind aus verschiedenen Gründen zur Rotation gezwungen", führte er weiter aus. Welche Elf Pochettino aufs Feld schicken wird, entscheidet sich wohl erst kurz vor dem Anpfiff. Auswärts steht Tottenham bei einer Erfolgsquote von 3.50 ein schweres Spiel bevor. Zuletzt konnten sie 2014 im Old Trafford gewinnen. Die letzten drei Duelle in Manchester gingen allesamt ohne Gegentor an United. Können die "Red Devils" nachlegen, gibt es von bet365 eine Quote von 2.10. Für ein Unentschieden im Topspiel werden 3.30 angesetzt.

Zurück