Premier League - Tosun vor Wechsel
Fussball

Premier League - Tosun vor Wechsel

Der FC Everton steht unmittelbar vor der Verpflichtung eines neuen Stürmers. Cenk Tosun von Besiktas Istanbul soll kommen. Die "Toffees" haben sich laut Trainer Sam Allardyce bereits mit den Türken auf einen Wechsel verständigt, "jetzt geht es noch um persönliche Vertragsdetails", wie Allardyce auf einer Pressekonferenz am Donnerstag erklärte. Nach Informationen der „BBC“ überweist Everton umgerechnet rund 30,5 Millionen Euro Ablöse in die Türkei. Bei Besiktas wollte man den Wechsel aber noch nicht bestätigen. "Der Transfer ist noch nicht vollzogen. Aber wir befinden uns in der finalen Phase. Das Interesse des Spielers ist ebenso wichtig wie das des Klubs. Ich denke, dass wir vor dem Wochenende Klarheit haben werden", sagte Vereinspräsident Fikret Orman gegenüber "beIN Sports". Allardyce hofft hingegen, dass Tosun schon am Freitagabend im FA Cup beim FC Liverpool zum Einsatz kommt. An der Anfield Road geht es um die Einzug in die vierte Runde des Pokals. Die "Reds" sind seit 16 Pflichtspielen ungeschlagen. Everton steht bei einer Erfolgsquote von 8.00 wahrlich kein leichtes Spiel bevor. Liverpool versucht sich mit 1.44 durchzusetzen. Endet die Partie wie in der Liga nach 90 Minuten mit einem Unentschieden, gibt es von bet365 4.75.

Zurück