Premier League - Wenger bestätigt Rücktritt
Fussball
Premier League - Wenger bestätigt Rücktritt

Premier League - Wenger bestätigt Rücktritt

Die Ära von Arsene Wenger beim FC Arsenal geht im Sommer nach 22 Jahren zu Ende. Wie der Franzose bestätigte, wird er seinen bis 2019 datierten Vertrag in London nicht erfüllen und am Saisonende seinen Hut nehmen. Arsenal droht zum zweiten Mal in Folge die Champions League zu verpassen. "Nach genauen Überlegungen und Diskussionen mit dem Verein habe ich das Gefühl, dass es die richtige Zeit ist, um am Ende der Saison zurückzutreten", sagte Wenger am Freitag. "Ich bin dankbar dafür, dass ich das Privileg haben durfte, diesem Verein so viele unvergessliche Jahre zu dienen." Der Franzose feierte mit den "Gunners" drei Meisterschaften und gewann siebenmal den FA Cup. Nur zu einem internationalen Titel hat es nicht gereicht. Das könnte sich in diesem Jahr ändern. Arsenal spielt mit 4.00 um den Gewinn der Europa League. Dort wartet im Halbfinale Atletico Madrid. Ein Sieg im Hinspiel vor heimischer Kulisse bringt bei bet365 eine Quote von 2.50. Atletico wird mit 2.70 fast auf Augenhöhe gesehen. Nehmen die Spanier ein Unentschieden mit nach Madrid, gibt es 3.40.

Zurück