Premier League - West Ham denkt an Wilshere
Fussball
Premier League - West Ham denkt an Wilshere

Premier League - West Ham denkt an Wilshere

Am Mittwochabend empfängt West Ham United den FC Arsenal zum London-Derby. Im Vorfeld äußerte sich Hammers-Coach David Moyes auch zu einem Spieler des kommenden Gegners. Jack Wilshere sitzt bei den "Gunners" in der Premier League meist nur auf der Bank. Sollte der 25-Jährige über einen Wechsel nachdenken, würden die "Hammers" gerne zuschlagen. "Jack Wilshere ist jemand, auf den wir schauen müssen, wenn er verfügbar ist", sagte Moyes auf der Pressekonferenz zum Stadtderby. Bei West Ham hätte der Mittelfeldspieler wohl weit mehr Chancen auf einen Stammplatz. Erst kürzlich sagte Wilshere zu seiner Situation: "Ich will in der Premier League spielen. Natürlich bin ich frustriert." Gerne würde er sich beim FC Arsenal behaupten, aber aufgrund seiner schwindenden WM-Chancen würde er auch "über die Möglichkeit eines Wechsels im Januar sprechen". Ob er am Mittwochabend im Stadtduell zum Einsatz kommt, liegt ganz an den Plänen von Trainer Arsene Wenger. Auswärts kämpfen die "Gunners" mit einer Erfolgsquote von 1.61 um den Anschluss an die Tabellenspitze. West Ham wird nach dem Sieg über den FC Chelsea mit 5.50 angesetzt. Reicht es für die Gastgeber diesmal nur zu einem Unentschieden, gibt es von bet365 eine Quote von 4.40.

Zurück