Tennis

Tennis - Wer gewinnt die US Open 2017

Die US Open sind das letzte große Highlight auf dem Tenniskalender. Die beste Tennis Spieler treffen sich in Flushing Meadows um den letzten Grand Slam Titel des Jahres auszuspielen. Es ist die 137. Austragung, mit 128 Teilnehmern und einem Preisgeld von 50,4 Millionen $. Die Titelverteidiger sind Stan Wawrinka und Angelique Kerber. Leider ist Novak Djokovic dieses Jahr nicht dabe, aufgrund einer Verletzung am Ellenbogen muss er pausieren. Ebenso die Vorjahressiegerin Stan Wawrinka. Nicht teilnehmen wird auch der Hamburger Tommy Haas.

Bei den Herren ist dieses Jahr Roger Federer ein Favorit. Nach langer Verletzungspause konnte er die Australien Open und Wimbledon gewinnen. Der Schweizer wird jedoch von Rückenproblemen belastet. Wenn er gewinnen möchte muss er allerdings Raphael Nadal schlagen. Der Spanier ist seit drei Jahren das erste Mal wieder Nummer eins der Weltrangliste. Auf dem Sandplatz sind aber Roger Federer und Andy Murray besser. Ein weiterer Favorit ist Alexander Zverev wäre das ATP Masters in Montreal gewonnen hat. Der zwanzigjährige besiegte Federer in Hamburg in zwei Sätzen. Dem Youngster ging aber in Cincinnati die power aus und verpasste den Einzug ins Achtelfinale. Der Österreicher Dominik Thiem der auf Platz acht der Weltrangliste ist schick beide Male früher aus. In den letzten Vorbereitungsturnieren erreichte er immerhin das Viertelfinale. Ein Sieg in New York wird für den jungen Österreicher trotzdem sehr schwer.

Bei den Damen führt Garbine Maguruza das Rennen an und ist heißeste Favoritin auf den Titel. Die ersten 23 jähriger gewann heuer Wimbledon und das Hartplatzturniers in Ohio. Dicht gefolgt treten sie Simone Halep und Carolina Pilskova im Turnier an. Haller will Pilskova, vom ersten Platz der WTA Weltrangliste stoßen. Die Tschechen muss nicht nur ihren ersten Platz verteidigen sondern auch den Finaleinzug letzten Jahres. Ebenfalls Chancen hat Angelique Kerber,  die aber an ihre Stärken der letzten Jahre noch nicht anschließen kann. Eine Titelverteidigung wird daher schwer möglich. Maria Sharapova ist derzeit nicht in Form ihr Unterarm macht Probleme.

Unser Sportwettentipp lautet daher Roger Federer gewinnt die US Open der Herren. Bei den Damen wird Gardine Muguruza gewinnen. Alle Wettquoten zu den US Open findet ihr in unserem Quotenvergleich.

Zurück