Tennis

Tennis - Zverev eine Runde weiter

Alexander Zverev hat bei den French Open zum ersten Mal in seiner Karriere den Einzug in die dritte Runde eines Major-Turniers geschafft. Der 19-Jährige aus Hamburg besiegte den französischen Wildcard-Teilnehmer Stephane Robert in 2.09 Stunden mit 6:1, 3:6, 6:1, 6:4. "Ich liebe es hier, die Atmosphäre ist immer sehr schön", sagte Zverev, dem unter anderem von Raphael Nadal der Sprung zur Weltspitze zugetraut wird. In Runde drei trifft Zverev auf den Österreicher Dominic Thiem, dem er sich vor knapp einer Woche im Finale von Nizza geschlagen geben musste. Eine erfolgreiche Revanche lässt sich bet365 eine Quote von 3,75 kosten. Ein Tipp auf Thiem bringt eine Quote von 1,28. Wer glaubt, dass Zverev bereits das Zeug zum French-Open-Sieger hat, dessen Tipp bringt im Eintrittsfall eine bet365-Quote von 201,00.

Zurück