1. FC Köln - FC Schalke 04; 19.02.17
1. Bundesliga

1. FC Köln - FC Schalke 04; 19.02.17

1. FC Köln

VS

Sonntag, 19.02.2017 - 17:30 Uhr

FC Schalke 04

1. FC Köln 1 2.50
FC Schalke 04 2 2.70
Unentschieden X 3.05

Das letzte Spiel des 21. Bundesligaspieltags lautet Köln gegen Schalke. Die beiden Mannschaften kämpfen um den Einzug in den europäischen Wettbewerb. Köln ist zwar immer noch 7 Punkte vor Schalke, aber die Königsblauen nähern sich den Geißböcken immer weiter an. Sollte Schalke am Sonntag gegen den FC Köln gewinnen, wären es nur noch vier Punkte Unterschied. Daher wird es eine ganz wichtige Partie im Kampf um die Europa League. Das letzte Duell am 4. Spieltag gewannen die Kölner mit 3:1 auf Schalke. Somit entschieden die Geißböcke vier der letzten fünf Aufeinandertreffen für sich (eine Niederlage).

Teamcheck - 1. FC Köln

Der FC Köln spielt bisher eine sehr gute Saison und hat noch alle Möglichkeiten die Europa League klar zu machen. Seit der Winterpause fehlt es den Kölnern aber ein wenig an der nötigen Konstanz. In einem Spiel gewinnt man spektakulär mit 6:1 gegen Darmstadt, nur um später gegen den SC Freiburg zu verlieren. Das Problem der Kölner ist die Abhängigkeit von Anthony Modeste. Wenn der Stürmer mal nicht trifft, fehlt dem FC Köln vorne einfach die Durchschlagskraft. Rudnevs ist zwar ein guter Back Up, aber auch er kann die Qualitäten von Modest nicht ersetzen. Insgesamt kommt Köln nur sehr wenig über Einzelaktionen. Die größte Stärke der Kölner heißt Peter Stöger. Denn der Trainer stellt die Mannschaft taktisch immer perfekt auf und hat so einen riesen Anteil am Kölner Erfolg.



Teamcheck - FC Schalke 04

Der FC Schalke 04 ist so etwas wie der Lieblingsgegner von Köln. Denn Köln gewann 36 der 81 Bundesliga-Duelle, Schalke nur 27 (bei 18 Remis) - gegen keinen anderen Klub holte der FC so viele Siege im Oberhaus. Dennoch ist Schalke zurzeit gut in Form und konnte sogar eine kleine Miniserie starten. Durch das Remis in München und den 2:0-Sieg gegen Berlin blieb S04 erstmals seit Oktober/November 2016 wieder in zwei aufeinanderfolgenden Bundesliga-Spielen ohne Niederlage, im Herbst waren es sogar sieben. Der Grund für den erneuten Aufschwung der Königsblauen sind die beiden Winterneuzugänge Burgstaller und Badstuber. Beide Spieler haben sich sehr schnell in die Mannschaft integriert und besonders Burgstaller ist aktuell aus dem Sturm nicht mehr wegzudenken.

Spielprognose & Wett-Tipp
1. FC Köln - FC Schalke 04

Es ist nicht so leicht vorrauszusagen wer in diesem Spiel gewinnen wird. Garantiert sind aber Tore. Seit März 1996 endete kein Duell mehr mit einer Nullnummer. Keine Tore fielen in den insgesamt 81 Begegnungen in der Bundesliga nur ein weiteres Mal - im Februar 1966 beim 0:0 in Gelsenkirchen. Daher ist eine Over 2,5 Tore Wette sehr zu empfehlen. Möchte man auf eine 1X2 Wette setzen, lautet unser Sportwettentipp: Unentschieden.

Hinweis: Die im Text angegebenen Wettquoten können sich geringfügig bis zum unmittelbaren Spielbeginn ändern.

Wetteinsatz und Risiko für das Spiel
1. FC Köln - FC Schalke 04

2.00 Einsatz: 5/10
Risiko: 30 %

Direkter Vergleich

19.02.2017 Bundesliga 1. FC Köln 1 : 1 FC Schalke 04
21.09.2016 Bundesliga FC Schalke 04 1 : 3 1. FC Köln
05.03.2016 Bundesliga 1. FC Köln 1 : 3 FC Schalke 04

Die besten Wettquoten zum Spiel

Buchmacher 1 X 2

bet-at-home

2.51 3.13 2.93

Interwetten

2.50 3.30 2.85

William Hill

2.45 3.10 2.88

intertops

2.45 3.05 2.85

Bet365

2.80 3.30 2.50
Mehr...

Fussball-Systeme - Vergleich

Fussball-System-3-5-2

Fussball-System-3-5-2-Spielsystem

Dieses Fußballsystem ist stark verwandt mit dem 4-2-3-1 System und wird häufig eingesetzt wenn die Mannschaft über drei sehr gute Abwehrspieler verfügt. Im Gegensatz zum 4-2-3-1  Fußballsystem wird ein Verteidiger durch einen Stürmer ersetzt und die Mannschaft erhält dadurch eine sehr offensive Grundausrichtung

 mehr ...

Fussball-System-3-4-3

Fussball-System-3-4-3-Spielsystem

Dieses Fußballsystem ist stark verwandt mit dem 4-2-3-1 System und wird häufig eingesetzt wenn die Mannschaft über drei sehr gute Abwehrspieler verfügt. Im Gegensatz zum 4-2-3-1  Fußballsystem wird ein Verteidiger durch einen Stürmer ersetzt und die Mannschaft erhält dadurch eine sehr offensive Grundausrichtung

 mehr ...

Zurück