Champions League

Schießt Inter wieder vier Treffer gegen die Spurs?

Geschrieben von:
Schießt Inter wieder vier Treffer gegen die Spurs?

Inter Mailand

VS

Dienstag, 18.09.2018 - 18:55 Uhr

Tottenham Hotspur

Inter Mailand 1 2.65
Tottenham Hotspur 2 2.90
Unentschieden X 3.40

Tipp:
Double Chance X2

  • Beste Quote: 1.58
  • Einsatz: 6/10
  • Risiko: 37%

Tipp:
Under 2.5

  • Beste Quote: 1.75
  • Einsatz: 6/10
  • Risiko: 43%

Tipp:
Unentschieden

  • Beste Quote: 3.40
  • Einsatz: 3/10
  • Risiko: 71%

Inter Mailand gegen Tottenham Hotspur

Nach sechs Jahren hat es Inter Mailand wieder in die Gruppenphase der Champions League geschafft. Die Mannschaft von Luciano Spalletti ist momentan aber nicht in Form und hat in dieser Saison bislang nur einen Sieg geholt. Tottenham Hotspur ist in der Premier League zwar besser unterwegs, hat die letzten zwei Partien jedoch verloren. In der letzten UCL Saison konnte Tottenham aber den Gruppensieg vor Real Madrid, Apoel Nikosia und Borussia Dortmund holen? Wird es sich in dieser Saison auch wiederholen? Holt Inter den ersten Champions League Sieg nach sechs Jahren oder werden die Spurs mit den ersten drei Punkten nach Hause fahren? Die spannende Partie beginnt am 18.09.2018 um 18:55 im Stadio Giuseppe Meazza, bekannt als auch San Siro. Die Begegnung wird der französische Unparteiische Clement Turpin leiten beim teils bewölkten Himmel mit einer Temperatur von 26°C.

Teamcheck - Inter Mailand

Als Mourinho noch Trainer von Inter Mailand war, konnte man in der Saison 2010/11 den FC Bayern im Champions League Finale besiegen und am Ende sogar auch das Triple holen. Obwohl Juventus Turin zweimal nah dran war, bleibt Inter Mailand die letzte italienische Mannschaft die den Henkelpott geholt hat. Nun kehrt Inter zurück in die Königsklasse und hat sich in der Sommerpause mächtig verstärkt. In dieser Saison scheint es der Truppe von Luciano Spalletti aber nicht so gut zu laufen, wie in der Vorsaison. Schon den Ligaauftakt der Serie A hat Inter gegen Sassuolo verloren. Mit FC Turin hat man die lockere 2:0 Führung aus der ersten Halbzeit abgegeben und letztendlich nur ein 2:2 Unentschieden gespielt. Der Trost kam aber im dritten Spiel der Serie A gegen Bologna, wo Inter auswärts ein 3:0 geholt hat. Die Freude blieb aber nicht lange, da man nach der Länderspielpause ein schwaches 0:1 mit Parma gespielt hat.

Nun kommt es zur fünften Pflichtbegegnung mit den Spurs. Das erste Mal trafen beide Klubs in der schon erwähnten Saison 2010/11 als Inter UCL Sieger wurde. In den zwei Gruppenspielen holten die Nerazzurri einen 4:3 Heimsieg, verloren das Rückspiel in London jedoch mit einem 1:3. Drei Jahre später trafen beide Klubs auch in der Europa League, und dort gab es fast das gleiche Szenario. Dieses Mal gab es das Hinspiel in London, welches Tottenham mit 3:0 gewonnen hat. Das Rückspiel des UEL Achtelfinales hat Inter zwar auf San Siro mit 4:1 gewonnen, weiter gekommen sind die Spurs. Zwei internationale Heimspiele mit je vier Treffern - keine schlechte Bilanz! In der Serie A hat Inter bislang aber nur fünf Treffer nach vier Spielen auf dem Konto, deshalb glauben wir nicht, dass sich dieses Ergebnis wiederholen wird.

Enttäuscht sind wir aber von der bisherigen Leistung der Nerazzurri, vor allem wenn man in Anbetracht nimmt, dass Inter letzte Saison mit jedem italienischen Giganten mithalten konnte und eine Zeit lang sogar die Tabellenführung unterm Griff hatte. Für die kommende Aufgabe gegen Tottenham werden Spalletti neben D'Ambrosio noch Neuzugänge Vrsaljko und Martinez fehlen. Gespannt sind wir, wie das Innenverteidigerduo Skriniar - de Vrij mit Harry Kane & Co. zurecht kommen wird. Immerhin kann sich Spalletti auf Icardi verlassen, der letzte Saison zum Torschützenkönig der Serie A wurde, diese Saison aber noch auf seinen ersten Treffer wartet. Immerhin hat der Neuzugang Naingollan aus AS Rom schon einmal getroffen, der kroatische Vizeweltmeister Perisic zweimal.

 

Inter Mailand hat in dieser Saison nur eins der vier Serie A Spiele gewonnen.
  • Die Nerazzurri haben in allen zwei int. Heimspielen gegen die Spurs vier Treffer erzielt
  • Icardi wartet noch auf seinen ersten Treffer
  • Inter ist der letzten italienische Champions League Sieger
Voraussichtliche Aufstellung Inter-Mailand:
Handanovic – Dalbert, Skriniar, de Vrij, Asamoah – Vecino, Brozovic – Perisic, Nainggolan, Candreva – Icardi

Teamcheck - Tottenham Hotspur

Schon die dritte Saison in Folge steht Tottenham in der Gruppenphase der Champions League. Nach einer starken Gruppenphase kam aber das überraschende Aus gegen Juventus Turin. Nach dem Treffer von Son haben die Turiner mit den Treffern von Higuain und Dybala das Spiel gedreht, womit es die Spurs nicht ins UCL Viertelfinale geschafft haben. Neue Saison - neues Glück für die Spurs, geführt von Mauricio Pochettino. Nun kommt es zum nächsten UCL Spiel gegen eine italienische Mannschaft.

Wenn es um internationale Auswärtsspiele geht, waren die Spurs letzte Saison eine der besten UCL Mannschaften. 7 Punkte auf fremden Boden hat Tottenham in der Gruppenphase der Vorsaison geholt und ist auch in der Auswärtspartie gegen Juventus ungeschlagen geblieben. Dasselbe kann man nicht in dieser Saison der Premier League sagen. Das letzte Auswärtsspiel hat man gegen das stark spielende FC Watford mit 1:2 verloren. Nach der Länderspielpause hat Pochettino mit seiner Truppe ein 1:2 gegen Liverpool geholt und hat ebenso wie Inter die Generalprobe verpatzt. Hiermit steht Tottenham nach 5 Spielen und 9 Punkten momentan auf dem 8. Tabellenplatz der Premier League. Was die Spurs im kommenden Spiel verhindern müssen, ist es vier weitere Tore in die Statistik der Mailänder zuzulassen. Bei allen beiden bisherigen internationalen Auswärtspartien gegen Inter hat Tottenham je vier Gegentore kassiert.

Der eigentliche Stammtorwart der Spurs, der französische Nationalkeeper und amtierender Weltmeister Hugo Lloris wird verletzt fehlen, zudem hat er genug zutun mit den englischen Behörden und der Presse, da ihm nach seiner wilden Autofahrt der Führerschein für 2,5 Jahre abgenommen wurde. Fehlen wird auch Dele Alli und der Franzose Moussa Sissoko. Auf wen sich Fans des englischen Fußballs freuen können ist der Einsatz von Harry Kane, als auch des Dänen Eriksen. Die beste Angriffsleistung hat bislang aber Lucas Moura gezeigt, der in dieser PL Saison schon drei Treffer erzielen konnte.

 

Tottenham ist seit vier internationalen Auswärtsspielen unbesiegt.
  • In allen zwei Auswärtsspielen gegen Inter hat Tottenham je vier Gegentore kassiert
  • Die Spurs haben die letzten zwei Pflichtspiele in Folge verloren
  • Lloris, Alli und Sissoko werden Fehlen, Lucas Moura hat für die Spurs schon 3 Tore erzielt
Voraussichtliche Aufstellung Tottenham-Hotspur:
Vorm – Rose, Vertonghen, Alderweireld, Trippier – Dier, Dembele, Winks – Eriksen – Kane, Moura

Spielprognose & Wett-Tipp
Inter Mailand - Tottenham Hotspur

Obwohl Inter Mailand eine eindrucksvolle Heimbilanz gegen die Spurs vorweist, bezweifeln wir, dass die Nerazzurri die UCL Partie gewinnen. Dasselbe gilt auch für Tottenham, der in dieser Saison nach dem starken 3:0 Auswärtssieg gegen Manchester United die Form nicht halten konnte. Für den Tipp X bietet Bet3000 eine Quote von 3.30. Die sicherste Wette ist unserer Meinung die X/2 DC, für welche Expekt eine Quote von 1.52 anbietet. Da beide Mannschaften nicht ihr bestes in der Offensive bislang gezeigt haben, glauben wir, dass nicht mehr als zwei Treffer fallen werden. Für die 2,5 Unterwette bietet NetBet eine Quote von 1.78.

Hinweis: Die im Text angegebenen Wettquoten können sich geringfügig bis zum unmittelbaren Spielbeginn ändern.

Wetteinsatz und Risiko für das Spiel
Inter Mailand - Tottenham Hotspur

2.00 Einsatz: 5/10
Risiko: 30 %

Direkter Vergleich

18.09.2018 Champions League Inter Mailand 2 : 1 Tottenham Hotspur

Alle Wettquoten zum Spiel

Buchmacher 1 X 2 Payout

NetBet

2.65 3.25 2.70 133,7%

ComeOn

2.65 3.25 2.70 133,7%

Bet3000

2.50 3.40 2.90 134,3%

X-Tip

2.55 3.25 2.94 136,6%

Bethard

2.65 3.35 2.90 138,5%

Betclic

2.72 3.35 2.96 141,7%

expekt

2.72 3.35 2.96 141,7%

Cashpoint

2.55 3.25 2.94 136,6%

Mobilbet

2.65 3.25 2.70 133,7%

William Hill

2.50 3.10 2.62 127,9%
Zeige alle Buchmacher
Buchmacher 1X X2 12 Payout
NetBet
1.47 1.47 1.28 93,4%
ComeOn
1.47 1.47 1.28 93,4%
Bet3000
1.45 1.55 1.35 96,4%
Betclic
1.47 1.58 1.38 98,1%
expekt
1.47 1.58 1.38 98,1%
Mobilbet
1.47 1.47 1.28 93,4%
William Hill
1.40 1.33
Handicap Over Under Payout
Over/Under 0.5
Chancen vergleichen(2)
1.05 11.75 96,4%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30000.5
1.05 11.00 95,9%
expekt0.5
1.05 11.75 96,4%
Over/Under 1.5
Chancen vergleichen(2)
1.28 3.73 95,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30001.5
1.27 3.70 94,5%
expekt1.5
1.28 3.73 95,3%
Over/Under 2.5
Chancen vergleichen(6)
2.04 1.93 99,2%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
NetBet2.5
2.04 1.78 95,1%
ComeOn2.5
2.04 1.78 95,1%
Bet30002.5
1.85 1.90 93,7%
expekt2.5
1.88 1.93 95,2%
Mobilbet2.5
2.04 1.78 95,1%
Interwetten2.5
1.95 1.75 92,2%
Over/Under 3.5
Chancen vergleichen(2)
3.13 1.37 95,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30003.5
3.10 1.35 94,0%
expekt3.5
3.13 1.37 95,3%
Over/Under 4.5
Chancen vergleichen(2)
6.00 1.13 95,1%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30004.5
6.00 1.12 94,4%
expekt4.5
6.00 1.13 95,1%
Over/Under 5.5
Chancen vergleichen(2)
15.00 1.04 97,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30005.5
15.00 1.00 93,8%
expekt5.5
13.75 1.04 96,7%
Handicap 1 2 Payout
Asian Handicap -1.5
Chancen vergleichen(1)
5.60 5.60 280,0%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten-1.5
5.60 5.60 280,0%
Asian Handicap +0
Chancen vergleichen(1)
1.90 1.80 92,4%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten+0
1.90 1.80 92,4%
Asian Handicap 1.5
Chancen vergleichen(1)
1.13 1.13 56,5%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten1.5
1.13 1.13 56,5%

Zurück