Champions League

Welche Mannschaft schafft es ins UCL-Viertelfinale zu kommen?

Geschrieben von:
Welche Mannschaft schafft es ins UCL-Viertelfinale zu kommen?

Manchester United

VS

Dienstag, 13.03.2018 - 20:45 Uhr

FC Sevilla

Manchester United 1 1.55
FC Sevilla 2 5.75
Unentschieden X 3.90

Tipp:
Under 4.5

  • Beste Quote: 1.18
  • Einsatz: 8/10
  • Risiko: 15%

Tipp:
Double Chance 12

  • Beste Quote: 1.24
  • Einsatz: 8/10
  • Risiko: 19%

Tipp:
Sieg Manchester United

  • Beste Quote: 1.60
  • Einsatz: 6/10
  • Risiko: 38%

Im Hinspiel trennten sich Sevilla mit Manchester United nur mit einem torlosen Remis. Im Rückspiel ist deshalb das Team von Jose Mourinho im kleinen Nachteil, denn ohne Tore wird der erste Viertelfinale-Einzug nach vier Jahren nicht möglich sein. Für United spricht jedoch die Tatsache, dass sie eine unglaublich starke Heimmannschaft sind, die nur das Stadtderby gegen City im Old Trafford verloren hat. Sevilla liegt wiederum in der LaLiga, mit elf Punkten Rückstand auf Valencia, nur auf dem fünften Tabellenplatz, was bedeutet, dass die Champions League Teilnahme nächstes Jahr nicht im Bereich des Möglichen liegt. Ein Triumph gegen United wäre aber ein historisches Ereignis für den spanischen Verein, der noch nie weiter als das Achtelfinale gekommen ist. Die Partie beginnt am 13.03. um 20:45 im Old Trafford, Manchester.

Teamcheck - Manchester United

Manchester United hat es geschafft im Derby gegen den Erzrivalen, und direkten Konkurrenten Liverpool, einen Sieg zu holen und hat seine Position am zweiten Tabellenplatz der Premier League befestigt. Nun besitzen sie einen Vorsprung von vier Punkten auf das dritte Tottenham und fünf auf die Reds. Der Rückstand auf den Stadtrivalen City beträgt schon 16 Punkte, womit die englische Meisterschaft für den Rekordmeister ausgeschlossen ist. Dennoch kann United noch Titel holen: In der Champions League können sie Sevilla aus dem Wettbewerb rausschmeißen und können im nächsten Spiel gegen Brighton & Hove Albion ins Halbfinale des FA Cups kommen.

In der Champions League konnte United fünf der sechs Begegnungen der Gruppe A gewinnen, nur in Basel mussten sie sich geschlagen geben. Im ersten Spiel des Achtelfinales gegen Sevilla jedoch, gab es nur ein enttäuschendes torloses Unentschieden, womit sich die Mourinho-Elf in eine prekäre Lage versetzt hat: auf jedes Tor von Sevilla müssen sie mit einem Treffer mehr in der Regelspielzeit antworten, was gerade bei solchen Begegnungen leichter gesagt, als getan ist.

Die Red Devils haben aber den Vorteil, dass sie sich an ihre große Fanbasis verlassen können, die im Old Trafford dafür sorgen wird, dass auch in dieser Partie ihre Mannschaft ungeschlagen bleibt. Nur gegen die Citizens haben sie diese Saison verloren, ansonsten holten sie in der Premier League noch zwei Remis und zwölf Siege, womit sie die zweitbeste Heimmannschaft der Premier League sind. Dazu haben zuhause sie die kleinste Anzahl an Gegentoren (7) bekommen. In der Gruppenphase hat United alle drei Heimspiele gewonnen und in jedem mindestens zwei Treffer erzielt.

Die Form der letzten fünf Spiele zeigt, dass United in Form ist, denn neben dem Remis gegen Sevilla holten sie vier Siege, unter anderem gegen Gegner wie Chelsea und Liverpool. Obwohl sich die Red Devils stark präsentieren, kann es durchaus passieren, dass sie wegen diesen Partien anfällig für schwächere Leistungen in der nahen Zukunft sein werden. Ob diese Prognose im Spiel gegen Sevilla in Erfüllung gehen wird, zeigt sich erst auf dem Platz. Sicher ist, dass Mourinho sich den ersten Viertelfinale-Einzug seit vier Jahren für seinen Verein nicht aus den Händen geben wird, und im Gegensatz zum Spiel gegen Liverpool mit Paul Pogba in der Startformation antreten wird. Weiterhin wird der schwedische Torjäger Ibrahimovic nicht zur Verfügung stehen, dazu auch Blind, Jones, Herrera und Martial.

Manchester United hat diese Saison nur ein Heimspiel verloren.
  • United ist die zweitbeste Heimmanschaft der Premier League und hat alle drei Heimspiele der UCL gewonnen
  • Die Red Devils haben die beste Heimdefensive der Premier League
  • Ibrahimovic, Martial, Jones, Blind und Herrera werden fehlen
Voraussichtliche Aufstellung Manchester-United:
De Gea - Young, Smalling, Bailly, Valencia - Pogba, Matic - Rashford, Alexis, Mata - Lukaku

Teamcheck - FC Sevilla

Nach drei Europa League Titeln in Folge scheint es, als ob Sevilla immer noch keine Mannschaft ist, die in der Champions League mit den ganz Großen mithalten kann. Es zeigt sich vor allem daran, dass sie es in der Vereinsgeschichte noch nie geschafft haben, weiter als in das Achtelfinale zu kommen. Nun besitzen sie eine einmalige Chance Geschichte zu schreiben, denn im eigenen Stadion holten sie nur ein torloses Unentschieden, dank welchem sie jetzt den Vorteil besitzen, dass auf jeden Treffer, den sie ins Tor von United schießen, die Red Devils mit einem mehr antworten müssen. 

Im Hinspiel zeigten die Andalusier, dass sie sich immer noch nicht gegen englische Mannschaften durchsetzen können. Auch in der letzten Saison mussten sie gegen eine englische Mannschaft im Achtelfinale antreten, konnten letztendlich aber nicht an Leicester City vorbei. In dieser Saison der Champions League, als auch in der LaLiga, präsentiert sich Sevilla auswärts ziemlich schwach. Nur sechs der 14 Auswärtsspiele konnte Sevilla in Spanien gewinnen, die restlichen acht haben sie allesamt verloren mit einer Torbilanz von -12, da sie auf 26 Gegentore mit nur 12 Treffern antworten konnten.

In der Champions League Gruppenphase sahen die Auswärtsspiele nicht besser aus, denn in Liverpool und Maribor reichte es nur auf ein Unentschieden, gegen Spartak Moskau hagelte es aber, und das 5:1 war für FC Sevilla die bislang höchste Pleite in internationalen Wettbewerben. Die Tordifferenz aus der Gruppenphase ist gleich Null, mit 12 Toren und ebenso viel Gegentoren.

Die Form der Spanier ist auch nicht die beste, denn nach dem Hinspiel gegen die Red Devils holten sie lediglich zwei Siege und zwei Niederlagen. Alle diese Tatsachen sprechen nicht zugunsten von FC Sevilla, dazu werden auch die wertvollen Defensivmänner Corchia und Navas dem Team von Trainer Montella nicht zur Verfügung stehen. 

FC Sevilla hat in dieser Champions League Saison noch kein Auswärtsspiel gewonnen.
  • Sevilla hat noch keine englische Mannschaft auswärts besiegt
  • Die Andalusier haben bislang nur 6 der 14 Auswärtsspiele in der LaLiga gewonnen
  • Navas und Corchia werden fehlen
Voraussichtliche Aufstellung FC-Sevilla-:
Rico - Escudero, Lenglet, Kjaer, Mercado - Banega, Nzonzi - Correa, Vazquez, Sarabia - Muriel

Spielprognose & Wett-Tipp
Manchester United - FC Sevilla

Ein Sieg von Sevilla in der Regelspielzeit wäre nahezu ein Wunder. Trotzdem passiert es hin und wieder, dass auch die vermeintlich schwächere Mannschaft den Giganten besiegen kann. Die Buchmacher favorisieren klar die Heimmannschaft, für die es hinsichtlich der starken Heimperformance Quoten über 1.4 gibt. Die Bestquote bietet MyBet mit 1.62 an. Von den Double Chance Tipps ist die 1/2 DC am interessantesten, denn hierfür bietet Expekt eine Quote von 1.25 an. Beide Teams sind im Vergleich zu anderen Mannschaften nicht die torgefährlichsten, deshalb wäre von den Torwetten die 4,5 Unterwette am sinnvollsten, für welche MyBet die Quote von 1.12 anbietet und somit auch die sicherste Wette.

Hinweis: Die im Text angegebenen Wettquoten können sich geringfügig bis zum unmittelbaren Spielbeginn ändern.

Wetteinsatz und Risiko für das Spiel
Manchester United - FC Sevilla

2.00 Einsatz: 5/10
Risiko: 30 %

Direkter Vergleich

13.03.2018 Champions League Finales Manchester United 1 : 2 FC Sevilla

Alle Wettquoten zum Spiel

Buchmacher 1 X 2 Payout

Betclic

1.55 3.90 5.75 122,1%

expekt

1.55 3.90 5.75 122,1%

Pinnacle Sports

1.57 4.22 6.72 127,3%

Titanbet

1.60 3.95 6.25 127,4%

mybet

1.60 4.00 6.00 126,3%

William Hill

1.53 3.75 5.50 119,7%

Interwetten

1.60 4.20 5.30 122,9%
Buchmacher 1X X2 12 Payout
Betclic
1.14 2.30 1.24 94,4%
expekt
1.14 2.30 1.24 94,4%
Titanbet
1.09 2.35 1.20 91,9%
mybet
1.16 2.25 1.25 94,9%
William Hill
1.12 1.22
Interwetten
1.13 2.32
Handicap Over Under Payout
Over/Under 0.5
Chancen vergleichen(2)
1.04 9.25 93,5%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt0.5
1.04 9.25 93,5%
mybet0.5
1.03 8.00 91,3%
Over/Under 1.5
Chancen vergleichen(2)
1.23 3.90 93,5%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt1.5
1.23 3.90 93,5%
mybet1.5
1.22 3.80 92,4%
Over/Under 2.5
Chancen vergleichen(3)
1.80 2.10 96,9%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt2.5
1.72 2.05 93,5%
mybet2.5
1.75 2.10 95,5%
Interwetten2.5
1.80 1.90 92,4%
Over/Under 3.5
Chancen vergleichen(2)
2.80 1.45 95,5%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt3.5
2.80 1.40 93,3%
mybet3.5
2.55 1.45 92,4%
Over/Under 4.5
Chancen vergleichen(2)
5.00 1.18 95,5%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt4.5
5.00 1.15 93,5%
mybet4.5
4.25 1.18 92,4%
Over/Under 5.5
Chancen vergleichen(1)
9.25 1.04 93,5%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt5.5
9.25 1.04 93,5%
Handicap 1 2 Payout
Asian Handicap -1.5
Chancen vergleichen(1)
2.60 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten-1.5
2.60 - -
Asian Handicap +0
Chancen vergleichen(1)
1.23 3.60 91,7%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten+0
1.23 3.60 91,7%
Asian Handicap +1.5
Chancen vergleichen(1)
- 1.40 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten+1.5
- 1.40 -

Zurück