Europa League

Behält sich Eintracht die Gruppenführung?

Geschrieben von:
Behält sich Eintracht die Gruppenführung?

Eintracht Frankfurt

VS

Donnerstag, 04.10.2018 - 21:00 Uhr

Lazio Rom

Eintracht Frankfurt 1 2.60
Lazio Rom 2 2.80
Unentschieden X 3.50

Tipp:
Double Chance 12

  • Beste Quote: 1.35
  • Einsatz: 7/10
  • Risiko: 26%

Tipp:
Over 2.5

  • Beste Quote: 1.85
  • Einsatz: 5/10
  • Risiko: 46%

Tipp:
Sieg Eintracht Frankfurt

  • Beste Quote: 2.30
  • Einsatz: 4/10
  • Risiko: 57%

Eintracht Frankfurt gegen Lazio Rom

Adi Hütter hat mit seiner Mannschaft mit Formschwankungen zu tun, dennoch ist es der SGE gelungen Olympique Marseille im Geisterspiel zu überraschen, auch wenn es nach der dritten Minute ganz anders ausgehen hat. Nun wird die Eintracht mit Lazio Rom um die Gruppenführung kämpfen. Die Italiener haben ebenfalls Schwierigkeiten die Form zu halten und haben nach einer Serie von lauter Siegen im Stadtderby gegen AS Rom eine 1:3 Niederlage erlitten. Wird Frankfurt mit einem Heimsieg die Gruppenführung übernehmen oder wird sich Lazio Rom auswärts siegreich präsentieren? Die Begegnung beginnt am 04.10.2018 um 21:00 in der Commerzbank Arena. Pfeifen wird der niederländische Schiedsrichter Serdar Gözübüyük bei klarem Wetter und einer Temperatur von 11°C.

Teamcheck - Eintracht Frankfurt

Obwohl SGE viele Leistungsträger und sogar auch der Teamcoach verlassen haben, spielt Frankfurt diese Saison wieder einmal in der Tabellenmitte der Bundesliga mit. Nach dem schwachen Saisonstart hat die Eintracht aber gegen UEL-Finalisten aus der Vorsaison Marseille bezwungen, auch wenn sie nach der dritten Spielminute schon einen Rückstand aufzuholen hatte. Die Frankfurter haben sich in der zweiten Halbzeit zusammengerissen und haben nicht nur ausgeglichen, sondern auch nach der gelbroten Karte von Willems in Unterzahl das Duell mit den Franzosen gedreht. Im darauffolgenden Spiel gab es dann aber nur ein knappes 1:1 Remis im Heimspiel gegen die Roten Bullen aus Leipzig. Gegen Gladbach stand wieder Pokalfinalheld Rebic im Kader, der aber die 1:3 Niederlage gegen die Borussia nicht verhindern konnten. In der Generalprobe hat der Kroate jedoch ebenfalls getroffen und für das Team von Trainer Adi Hütter einen 4:1 Triumph gegen Hannover geholt. Dieser Sieg war auch die erste Heimpartie der Saison, die Frankfurt gewonnen hat.

Mit Lazio Rom wird es zum ersten gemeinsamen Duell kommen. Was für Frankfurt vor dem Spiel spricht, ist die Tatsache, dass die Adler bislang in jedem Bundesligaspiel dieser Saison getroffen haben, Haller hat zudem schon drei Treffer erzielt, Rebic zwei und Jovic je eins in Bundesliga und Europa League. Diese Spieler werden voraussichtlich auch im kommenden Spiel gegen die Italiener auflaufen. Das Lazarett ist bei der SGE dennoch ziemlich groß. Neben Chandler und Salcedo werden auch Fabian, Geraldes, Paciencia und Tawatha fehlen. Der zuvor angeschlagene Abraham wird aber wieder in der Innenverteidigung stehen. Mit einem Sieg würde Frankfurt einen großen Schritt Richtung Sechszehntelfinale der Europa League machen, denn so würde man mit einem drei Punkte Vorsprung auf dem ersten Gruppenplatz stehen.

 

Frankfurt hat im letzten Spiel den ersten Heimsieg der Saison mit einem 4:1 gegen Hannover geholt.
  • Der Eintracht werden viele wichtige Spieler fehlen, Willems ist gesperrt
  • Die Adler haben das letzte UEL Spiel mit 2:1 gewonnen
  • SGE hat in jedem Bundesligaspiel der Saison bislang getroffen
Voraussichtliche Aufstellung Eintracht-Frankfurt:
Trapp – da Costa, Abraham, N'Dicka, Falette – Torro, Hasebe, de Guzman, Gacinovic, Kostic – Haller

Teamcheck - Lazio Rom

Lazio spielt eine merkwürdige Saison. Zugegeben ist ein Saisonstart, wo man gleich die ersten Partien der Serie A mit Titelfavoriten Neapel und Juventus verliert keine Tragödie, doch nach 5 Siegen in Folge gerade gegen AS Rom eine 1:3 Niederlage zu kassieren, macht die Mannschaft von Trainer Inzaghi nicht gerade eine gefährliche Mannschaft für europäische Topmannschaften, wie es letzte Saison der Fall war. Diese Saison ist aber noch jung und Lazio kann alles wiedergut machen, wenn man gegen die Adler aus Frankfurt einen deutlichen Auswärtssieg holt und sich hiermit auch die Gruppenführung in der Europa League sichert. Im ersten UEL Spiel gegen Apollon Limassol hat Lazio nach den Treffern von Luis Alberto und Ciro Immobile mit 2:0 daheim geführt, bevor kurz vorm Ende noch Zelaya für die Zyprioten verkürzt hat.

In der Serie A steht Lazio Rom momentan nach sieben Begegnungen auf dem siebten Tabellenplatz mit 12 Punkten. Die Torbilanz ist aber mit 10:9 nicht so überzeugend, wie es in der Vorsaison der Fall war. Das bestätigen auch die knappen 1:0 Siege gegen Abstiegskandidaten Empoli und Frosinone. Immobile ist jedoch weiterhin in Form und hat diese Saison schon vier Treffer erzielt. Auch im letzten Duell gegen Stadtrivalen AS Rom hat der Ex-Dortmunder einen Treffer erzielt. Für das kommende Duell in Frankfurt wird im Kasten wahrscheinlich wieder der Ersatztorhüter Silvio Proto stehen. Inzaghi werden aber in der Abwehr Lukaku und Radu fehlen. Gewinnt Lazio das erste gemeinsame Duell mit der Eintracht?

 

Lazio Rom hat 2 der 4 Auswärtsspiele diese Saison verloren, darunter auch das letzte Duell in der Serie A gegen AS Rom.
  • Ciro Immobile ist in Form und hat diese Saison schon 4 Treffer erzielt
  • Lazio Rom scheint diese Saison große Probleme mit europäischen Topmannschaften zu haben
  • Mit einem Sieg gegen SGE wird Lazio auf den ersten Gruppenplatz kommen
Voraussichtliche Aufstellung Lazio-Rom:
Proto – Bastos, Acerbi, Caceres – Basta, Murgia, Badelj, Milinkovic-Savic, Correa – Caicedo, Immobile

Spielprognose & Wett-Tipp
Eintracht Frankfurt - Lazio Rom

Obwohl Lazio diese Saison alle Spiele bis auf die Partien gegen eher schwächere Gegner gewonnen hat, werden von den Buchmachern die Adler aus Frankfurt bevorzugt. Wir erwarten auch einen Sieg der Frankfurter, und würden den Tipp 1 bei Bethard empfehlen, wo man eine Quote von 2.30 finden kann. Wer sich nicht sicher ist, wer diese Partie gewinnen wird, kann sich für die 1/2 DC entscheiden, für welche Bet3000 eine Quote in Höhe von 1.32 anbietet. Da in den letzten zwei Spielen beider Klubs je mindestens drei Tore gefallen sind, würden wir uns für die 2,5 Überwette entscheiden, für welche Bet3000 eine Quote von 1.90 anbietet.

Hinweis: Die im Text angegebenen Wettquoten können sich geringfügig bis zum unmittelbaren Spielbeginn ändern.

Wetteinsatz und Risiko für das Spiel
Eintracht Frankfurt - Lazio Rom

2.00 Einsatz: 5/10
Risiko: 30 %

Direkter Vergleich

04.10.2018 Europa League, Eintracht Frankfurt 4 : 1 Lazio Rom

Alle Wettquoten zum Spiel

Buchmacher 1 X 2 Payout

Bet3000

2.60 3.50 2.80 134,8%

Bethard

2.30 3.40 2.95 129,2%

Betclic

2.34 3.55 3.12 133,7%

expekt

2.34 3.55 3.12 133,7%

Titanbet

2.30 3.50 3.10 132,0%

Interwetten

2.60 3.25 2.75 133,6%
Buchmacher 1X X2 12 Payout
Bet3000
1.50 1.55 1.35 97,4%
Betclic
1.42 1.65 1.35 97,5%
expekt
1.42 1.65 1.35 97,5%
Titanbet
1.38 1.60 1.25 93,0%
Handicap Over Under Payout
Over/Under 0.5
Chancen vergleichen(2)
1.05 12.00 96,6%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30000.5
1.05 12.00 96,6%
expekt0.5
1.05 12.00 96,6%
Over/Under 1.5
Chancen vergleichen(2)
1.29 3.80 96,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30001.5
1.27 3.80 95,2%
expekt1.5
1.29 3.68 95,5%
Over/Under 2.5
Chancen vergleichen(3)
1.89 1.95 96,0%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30002.5
1.85 1.95 94,9%
expekt2.5
1.89 1.92 95,2%
Interwetten2.5
1.85 1.85 92,5%
Over/Under 3.5
Chancen vergleichen(2)
3.18 1.36 95,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30003.5
3.10 1.35 94,0%
expekt3.5
3.18 1.36 95,3%
Over/Under 4.5
Chancen vergleichen(2)
6.10 1.13 95,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30004.5
6.00 1.12 94,4%
expekt4.5
6.10 1.13 95,3%
Over/Under 5.5
Chancen vergleichen(2)
15.00 1.04 97,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30005.5
15.00 1.00 93,8%
expekt5.5
14.25 1.04 96,9%
Handicap 1 2 Payout
Asian Handicap -1.5
Chancen vergleichen(1)
5.60 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten-1.5
5.60 - -
Asian Handicap +0
Chancen vergleichen(1)
1.80 1.90 92,4%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten+0
1.80 1.90 92,4%
Asian Handicap 1.5
Chancen vergleichen(1)
- 1.13 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten1.5
- 1.13 -

Zurück