Europa League

Knüpft Rapid an den Sieg im Hinspiel an?

Geschrieben von:
Knüpft Rapid an den Sieg im Hinspiel an?

Steaua Bukarest

VS

Donnerstag, 30.08.2018 - 20:30 Uhr

Rapid Wien

Steaua Bukarest 1 2.25
Rapid Wien 2 2.75
Unentschieden X 3.40

Tipp:
Over 1.5

  • Beste Quote: 1.22
  • Einsatz: 8/10
  • Risiko: 18%

Tipp:
Double Chance 12

  • Beste Quote: 1.30
  • Einsatz: 8/10
  • Risiko: 23%

Tipp:
Sieg Steaua Bukarest

  • Beste Quote: 2.25
  • Einsatz: 4/10
  • Risiko: 56%

Steaua Bukarest gegen Rapid Wien

Steaua Bukarest hat nach der Auswärtspleite in Wien in der Liga I Vitorul mit 4:1 auswärts besiegt und damit auch den amtierenden Meister CFR Cluj in der Tabelle überholt. Rapid Wien hat an den Heimsieg im Hinspiel gegen die Rumänen mit dem 2:1 gegen Innsbruck angeknüpft, verliert jedoch 7 Punkte an die führenden Salzburger, die es am Mittwoch vermasselt haben endlich in die Champions League zu kommen. Wird sich Rapid Wien auf eine ähnliche Weise gegen Steaua blamieren? Kann FCSB an Rapid noch vorbeikommen oder werden die Österreicher nichts zulassen und in die Gruppenphase der UEL kommen? Die Begegnung beginnt am 30.08.2018 um 20:30 in Arena Nationala. Der englische Unparteiische Michael Oliver wird das Spiel beim voraussichtlich klaren Wetter mit einer Temperatur von 26°C leiten.

Teamcheck - Steaua Bukarest

Steaua hat im Hinspiel gegen Rapid Wien überraschend eine 1:3 Niederlage geholt. Nach den zwei Toren der Österreicher in der ersten Halbzeit, konnte der Franzose Gnohere kurz nach der Halbzeitpause mit seinem Treffer verkürzen, freute sich aber nicht Lange, da Schwab zwei Minuten danach den Siegtreffer erzielt hat. Erzrivale Cluj hat sich in den Playoffs gegen F91 Düdelingen heftig blamiert. In Luxemburg holte der rumänische Meister nur ein 0:2. Wird der rumänische Vizemeister Steaua es in die Gruppenphase der Europa League schaffen und Rumänien international repräsentieren?

In den Qualifikationsspielen hat Steaua drei der vier Partien gewonnen, nur mit Hajduk Split endete das Hinspiel mit einem 0:0 auswärts. Dieses Ergebnis hat es Bukarest verpasst zu holen und steht vor der Pflicht mindestens zwei Treffer zu erzielen, ansonsten kann man sich von den UEFA-Geldern verabschieden. Bei Heimspielen ist Steaua äußerst erfolgreich. Diese Saison hat FCSB noch kein Heimspiel verloren und nur im Derby gegen Stadtrivalen Dinamo Bukarest ein 3:3 Unentschieden geholt. Die nächsten vier Spiele hat Steaua allesamt daheim gewonnen, mit einer beindruckenden Tordifferenz von 12:1.

Zweimal hintereinander kam Steaua in die Gruppenphase der Europa League, letzte Saison sogar ins Sechszehntelfinale. Mit Lazio Rom konnten die Rumänen daheim noch ein 1:0 holen, auswärts haben sie aber ein 1:5 hinnehmen müssen. Dieses wird sich diese Saison wohl nicht wiederholen können, denn es müssen mindestens 2 Tore in den Kasten der Österreicher fallen. Verantwortlich für die Treffer wird weiterhin der Franzose Gnohere sein, der diese Saison schon achtmal getroffen hat.

 

Steaua hat die letzten zwei Saisons die Gruppenphase der UEL geschafft.
  • Gnohere ist in Form und hat auch im Hinspiel getroffen
  • Keins der 5 Pflichtspiele daheim hat Steaua diese Saison verloren
  • Die Generalprobe hat man mit dem 4:1 gegen Vitorul bestanden
Voraussichtliche Aufstellung Steaua-Bukarest:
Balgredean – Stan, Balasa, Planic, Blenzar – Pintilii, Popescu – Teixeira, Morutan, Roman – Gnohere

Teamcheck - Rapid Wien

Obwohl Djuricin bei den eigenen Fans nicht so beliebt ist, stimmen die letzten Ergebnisse. Rapid verliert in der Bundesliga zwar 7 Punkte auf Salzburg, steht momentan mit acht Punkten auf dem fünften Platz und hat in der Generalprobe Wacker Innsbruck mit 2:1 bezwungen. Hiermit hat man das Hinspiel angeknüpft, in welchem man den rumänischen Vizemeister mit 3:1 bezwingen konnte. So reicht es den Österreichern alles auf die Defensive zu setzen um weiter zu kommen, ein Treffer ins gegnerische Tor wäre aber ein Totschlag für die Rumänen. Die Gesamtbilanz gegen rumänische Teams ist bei Rapid ausgeglichen, mit dem Sieg im Hinspiel hat Wien aber einen wichtigen Schritt Richtung Gruppenphase gemacht.

Davor taumelte Rapid in der 3. Qualifikationsrunde gegen Slovan Bratislava im ersten Spiel in der Slowakei, wo man mit dem slowakischen Pokalsieger nur ein 1:2 geholt hat. Im Rückspiel zuhause hat schon in der 3. Minute Knasmüllner die Führung und gleichzeitig das Weiterkommen eingeleitet. Als Slovan das Spielfeld geöffnet hat, schlugen die Österreicher mit drei weiteren Treffern zu, Knasmüllner hat am Ende sogar einen Hattrick erzielt. Wird es Rapid zum dritten Mal in Folge in die UEL Gruppenphase schaffen?

Der momentan beste Spieler der Österreicher ist der Keeper Strebinger, der nach vielen überzeugenden Auftritten und Paraden es ins Aufgebot der Nationalmannschaft geschafft hat. Bevor er aber gegen Schweden seine Chance bekommen kann, muss er sich im Auswärtsspiel gegen Steaua beweisen. Nicht mit von der Partie wird Veton Berisha sein, der sich in der 84. Spielminute des Hinspiels gelb-rotgesperrt hat.

 

Die Generalprobe hat Rapid mit 2:1 gegen Innsbruck bestanden.
  • Rapid reicht auch ein Unentschieden um weiterzukommen
  • Strebinger ist in Form, Berisha ist fürs Rückspiel gesperrt
  • Die letzten zwei Auswärtspartien hat Rapid jeweils mit 1:2 verloren
Voraussichtliche Aufstellung Rapid-Wien:
Strebinger – Bolingoli-Mbombo, Barac, Sonnleitner, Potzmann – Ljubicic, Schwab – Ivan, Knasmüllner, Murg – Alar

Spielprognose & Wett-Tipp
Steaua Bukarest - Rapid Wien

Wir gehen davon aus, dass es Rapid in die Gruppenphase der Europa League schaffen wird, aber die Partie in Bukarest nicht unbedingt gewinnen wird. Für den Sieg von Steaua spricht vor allem ihre Heimsiegserie und die zuletzt schwache Performanz der Österreicher in der Fremde. Dies sehen auch die Buchmacher so, die die Gastgeber favorisieren. Für den Tipp 1 bietet Betclic eine Quote von 2.25. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann sich bei William Hill für die 1/2 DC entscheiden, für welche der englische Buchmacher eine Quote in Höhe von 1.30 anbietet. Für die 1,5 Überwette bietet Expekt eine Quote von 1.22.

Hinweis: Die im Text angegebenen Wettquoten können sich geringfügig bis zum unmittelbaren Spielbeginn ändern.

Wetteinsatz und Risiko für das Spiel
Steaua Bukarest - Rapid Wien

2.00 Einsatz: 5/10
Risiko: 30 %

Alle Wettquoten zum Spiel

Buchmacher 1 X 2 Payout

Betclic

2.25 3.40 2.75 123,8%

expekt

2.25 3.40 2.75 123,8%

William Hill

2.15 3.60 3.10 127,0%
Buchmacher 1X X2 12 Payout
Betclic
1.40 1.55 1.28 93,4%
expekt
1.40 1.55 1.28 93,4%
William Hill
1.36 1.30
Handicap Over Under Payout
Over/Under 0.5
Chancen vergleichen(1)
1.03 14.00 95,9%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt0.5
1.03 14.00 95,9%
Over/Under 1.5
Chancen vergleichen(1)
1.22 3.90 92,9%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt1.5
1.22 3.90 92,9%
Over/Under 2.5
Chancen vergleichen(1)
1.70 2.05 92,9%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt2.5
1.70 2.05 92,9%
Over/Under 3.5
Chancen vergleichen(1)
2.70 1.40 92,2%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt3.5
2.70 1.40 92,2%
Over/Under 4.5
Chancen vergleichen(1)
4.80 1.15 92,8%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt4.5
4.80 1.15 92,8%
Over/Under 5.5
Chancen vergleichen(1)
8.25 1.04 92,4%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt5.5
8.25 1.04 92,4%

Zurück