Werden die Eidgenossen die Favoriten aus Brasilien schlagen?
Fussball International

Werden die Eidgenossen die Favoriten aus Brasilien schlagen?

Geschrieben von:
Werden die Eidgenossen die Favoriten aus Brasilien schlagen?

Brasilien

VS

Sonntag, 17.06.2018 - 20:00 Uhr

Schweiz

Brasilien 1 1.42
Schweiz 2 10.00
Unentschieden X 4.50

Tipp:
Double Chance 12

  • Beste Quote: 1.19
  • Einsatz: 8/10
  • Risiko: 16%

Tipp:
Over 1.5

  • Beste Quote: 1.28
  • Einsatz: 8/10
  • Risiko: 22%

Tipp:
Sieg Brasilien

  • Beste Quote: 1.45
  • Einsatz: 7/10
  • Risiko: 31%

Nach 68 Jahren kommt es wieder zu einer WM-Begegnung zwischen Brasilien und der Schweiz. Damals in 1950 auf der WM in Brasilien hat man mit dem Gastgeber ein 2:2 Unentschieden holen können. Seitdem gab es zwischen beiden Mannschaften noch 7 weitere Spiele, die Bilanz spricht aber nur leicht zugunsten des Rekordweltmeisters. Die Brasilianer zählen mit Neymar & Co. zu den größten Favoriten für den Weltmeistertitel, die Schweizer hingegen möchten mit ihrer talentierten Truppe weiter als das Achtelfinale kommen. Beide Mannschaften haben in der Qualifikation als auch den Testspielen ihre Stärke gezeigt, deshalb wird es in der Gruppe E womöglich unter diesen beiden Mannschaften über den Gruppensieg entscheiden. Wer wird aber das entscheidende Spiel gewinnen? Macht Brasilien die Eidgenossen platt oder wird die Schweizer Nati den Titelfavoriten überraschen? Die Partie beginnt am 17.06.2018 um 20:00 in der Rostow Arena.

Teamcheck - Brasilien

Die 7:1 steckt inzwischen nicht so tief im Herzen der Brasilianer, denn nach der starken Qualifikation und den letzten Testspielergebnissen, zählt die Selecao zu dem Hauptfavorit für den Weltmeistertitel. Der Rekordweltmeister wartet aber schon seit 16 Jahren auf den sechsten Weltmeistertitel und war seit 2002 nur einmal weiter als das Viertelfinale. Mit der reformierten Mannschaft unter Trainer Adenor Leonardo Bacchi, genannt auch Tite, sind die Chancen dafür so groß wie noch nie. Den ersten Schritt muss man aber gegen die starken Schweizer machen, die in ihrer Qualifikation nur das Auswärtsspiel gegen Portugal verloren haben und überall anders unbesiegt geblieben sind.

Mit der Schweiz hat Brasilien schon eine WM-Erfahrung gemacht. 1950 auf der WM daheim hat man mit den Schweizern in der Gruppenphase gestanden. Das 2:2 war das einzige Mal in der Vorrunde wo die Brasilianer Gegentore kassiert haben, dabei hatten sie in der Gruppe noch die Jugoslawen (lustiger Weise ist man mit dem Nachfolgestaat Serbien auch in der Gruppe wieder einmal zusammen) und Mexiko. In der Finalrunde konnten die Brasilianer aber das entscheidende Spiel gegen Uruguay nicht gewinnen, womit sie noch acht weitere Jahre auf ihren ersten Weltmeistertitel warten mussten. Das letzte Spiel mit der Schweiz hat Brasilien 2013 verloren. Hier hat Dani Alves mit einem Eigentor den Schweizern zum Sieg im Testspiel verholfen. 

In der südamerikanischen Qualifikationsgruppe hat Brasilien nur das erste Gruppenspiel gegen Copa América Sieger Chile verloren, danach kamen nur noch Siege und insgesamt fünf Unentschieden. Mit 41 Toren aus 18 Spielen war Brasilien klar die offensivstärkste Mannschaft der südamerikanischen WM-Qualifikation, mit nur 11 kassierten Gegentoren hat sich die Abwehr unter Trainer Tite so gesteigert, dass sie auch die beste Abwehr im südamerikanischem Raum hatten. In den Testspielen hat Brasilien nur gegen England kein Tor erzielt, hier kam es nur zu einem torlosen Remis.

Die Gastgeber aus Russland als auch die Österreicher im letzten Testspiel konnte man mit einem 3:0 besiegen. An den Deutschen konnte man sich mit dem Tor des jungen Gabriel Jesus zumindest teilweise für die Halbfinalpleite aus der letzen WM revanchieren. Gegen die aggressiven Kroaten haben die Brasilianer mit einem 2:0 gewonnen, Torschützen war neben Firmino der genesene Star des Paris Saint Germain, Neymar Junior. Im Spiel gegen die Schweiz erwarten wir den talentierten Torwart Alisson Becker gefolgt von Danilo, Thiago Silva, Miranda und Marcelo in der Abwehrkette. Vor ihnen den Stammspieler von Real Madrid Casemiro der die offensiveren Coutinho und Douglas Costa unterstützen wird. Im Sturm glauben wir auf eine Dreierkette von Neymar, Gabriel Jesus und Willian.

Brasilien ist schon seit 11 Länderspielen unbesiegt.
  • Brasilien hat das letzte Spiel gegen die Schweiz verloren
  • Das bisher einzige WM-Spiel gegen die Schweiz ging mit einem 2:2 aus.
  • Brasilien hat in den 6 Testspielen nur ein Gegentor kassiert
Voraussichtliche Aufstellung Brasilien:
Alisson - Danilo, T. Silva, Miranda, Marcelo - Coutinho, Casemiro, D. Costa (Paulinho) - Neymar, Jesus (Firmino), Willian

Teamcheck - Schweiz

Die Schweizer sind schon zum vierten Mal in Folge bei einer WM dabei, ihr größter Triumph liegt aber schon 64 Jahre zurück. Beim ersten Weltmeistertitel für Deutschland in 1954 hat es die Schweiz ins Viertelfinale geschafft, seitdem haben es die Helveti dreimal ins Achtelfinale geschafft, dreimal mussten sie schon in der Vorrunde Adieu sagen. Dennoch haben sie in ihrer WM-Qualifikation bis auf ein Spiel alles gewonnen. In der Relegation haben sich die Schweizer gegen Nordirland schwer getan, dennoch können sie in Russland durchaus gegen Gegner wie Brasilien überraschen.

Mit Brasilien hat die Schweiz bislang acht Partien bestritten, davon zwei gewonnen, drei verloren und in drei ein Unentschieden geholt. Insgesamt hat man gegen Brasilien acht Treffer erzielt und nur 10 Gegentore bekommen, womit man sich vor dem Spiel am Sonntag zuversichtlich geben kann. In dem bislang einzigen WM-Spiel zwischen Schweiz und Brasilien hat das 2:2 den Eidgenossen überhaupt nicht geholfen da es schon vor dem dritten Gruppenspiel klar war, dass die Schweizer nicht in die zweite Gruppenrunde kommen werden.

In der WM-Qualifikation stand die Schweiz mit dem amtierenden Europameister Portugal in der Gruppe und musste nur wegen der schlechteren Tordifferenz in die Relegation gehen. Mit Portugal gab es im Auswärtsspiel auch die einzige Qualifikationsniederlage. Wobei der WM-Gruppengegner Serbien sich nur mit 21 Punkten und Island mit 22 Punkten gleich in die Endrunde qualifiziert haben, ließ sich der Trainer Petkovic mit seiner Empörung hören. Trotzdem hat es die Schweiz geschafft die Nordiren zu schlagen, die Entscheidung hat Ricardo Rodríguez ausgemacht.

In den Testspielen haben die Schweizer gegen keinen südamerikanischen Gegner gespielt, konnten die Zentralamerikaner und WM-Debütanten aus Panama mit einem 6:0 besiegen. Gegen Titelfavoriten aus Spanien haben die Schweizer zumindest ein 1:1 retten können, hier wiedermal Torschütze der Außenverteidiger Rodríguez. Auch gegen Japan hat Rodríguez getroffen, zusammen mit dem besten schweizerischen Torschützen der WM-Qualifikation Haris Seferovic zu einem Endstand von 2:0. Für das wichtige Spiel gegen Brasilien sehen wir im Tor der Schweizer den Torhüter von Borussia Mönchengladbach Yann Sommer, es ist aber auch nicht ausgeschlossen, dass Roman Bürki vom BVB sein zehntes Spiel für die Eidgenossen geben wird. In der Abwehr Rodríguez mit Akanji, Schär und dem Kapitän Lichtsteiner. Ob sie aber der Offensive der Brasilianer standhalten können, wird sich wohl erst auf dem Spielfeld zeigen. Vor der Abwehrkette erwarten wir Xhaka mit Behrami und im Angriff den jungen Embolo zusammen mit Seferovic und Shaqiri. 

Die Eidgenossen haben in den letzten vier Spielen zehnmal getroffen.
  • Mit Brasilien besitzt die Schweiz eine knapp negative Bilanz
  • In der Qualifikation hat die Schweiz 9 Spiele gewonnen und nur eins verloren
  • Die Schweiz hat in den letzten 6 Länderspielen nur ein Gegentor kassiert
Voraussichtliche Aufstellung Schweiz:
Sommer - Rodríguez, Akanji, Schär, Lichtsteiner - Xhaka, Behrami - Embolo, Seferovic, Shaqiri

Spielprognose & Wett-Tipp
Brasilien - Schweiz

Wir glauben, dass den Schweizern in der Abwehr die nötige Klasse fehlt um gegen die Brasilianer zu überzeugen. Deshalb würden wir uns den Buchmachern anschließen und auf die Selecao wetten. Für den Sieg der Brasilianer bietet Bet3000 die Bestquote von 1.45. Wer aber den Schweizern die Daumen drückt, findet bei mybet die Höchstquote von unglaublichen 9.00. Eine sichere Wette ist die 1/2 DC für welche bet-at-home eine Quote von 1.18 anbietet. Mindestens zwei Tore sind sicherlich im Spiel, da bietet Intertops mit einer Quote von 1.22 das beste Angebot an. 

Hinweis: Die im Text angegebenen Wettquoten können sich geringfügig bis zum unmittelbaren Spielbeginn ändern.

Wetteinsatz und Risiko für das Spiel
Brasilien - Schweiz

2.00 Einsatz: 5/10
Risiko: 30 %

Alle Wettquoten zum Spiel

Buchmacher 1 X 2 Payout

bet-at-home

1.42 4.50 8.80 96,1%

Betclic

1.42 4.75 10.00 98,5%

expekt

1.42 4.75 10.00 98,5%

Bet3000

1.45 4.50 8.50 97,1%

X-Tip

1.40 4.70 9.71 97,1%

Pinnacle Sports

1.44 4.56 9.40 98,0%

Bethard

1.47 4.50 8.50 98,0%

Cashpoint

1.40 4.70 9.71 97,1%

Intertops

1.40 4.33 8.00 93,4%

Mobilbet

1.43 4.45 9.25 96,9%
Zeige alle Buchmacher
Buchmacher 1X X2 12 Payout
bet-at-home
1.07 1.19 0,0%
Betclic
1.08 2.95 1.20 95,3%
expekt
1.08 2.95 1.20 95,3%
Bet3000
1.10 2.90 1.20 95,8%
Intertops
1.08 2.35 1.18 91,0%
Mobilbet
1.09 2.75 1.20 94,6%
mybet
1.02 3.05 1.10 90,2%
Bwin
1.06 3.00 1.13 92,5%
William Hill
1.07 1.20 0,0%
Interwetten
1.08 2.95 0,0%
Zeige alle Buchmacher
Handicap Over Under Payout
Over/Under 0.5
Chancen vergleichen(3)
1.05 12.00 96,6%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt0.5
1.05 12.00 96,6%
Bet30000.5
1.05 11.00 95,9%
mybet0.5
1.02 10.00 92,6%
Over/Under 0.50
Chancen vergleichen(1)
1.05 8.67 93,7%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home0.50
1.05 8.67 93,7%
Over/Under 1.5
Chancen vergleichen(4)
1.30 3.60 95,5%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt1.5
1.27 3.40 92,5%
Bet30001.5
1.30 3.60 95,5%
Intertops1.5
1.28 3.30 92,2%
mybet1.5
1.25 3.55 92,4%
Over/Under 1.50
Chancen vergleichen(1)
1.28 3.45 93,4%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home1.50
1.28 3.45 93,4%
Over/Under 2.5
Chancen vergleichen(4)
1.90 2.00 97,4%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30002.5
1.90 1.90 95,0%
expekt2.5
1.85 1.85 92,5%
mybet2.5
1.85 1.95 94,9%
Interwetten2.5
1.75 2.00 93,3%
Over/Under 2.50
Chancen vergleichen(1)
1.88 1.86 93,5%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home2.50
1.88 1.86 93,5%
Over/Under 3.5
Chancen vergleichen(4)
3.30 1.35 95,8%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt3.5
3.10 1.32 92,6%
Bet30003.5
3.30 1.32 94,3%
Intertops3.5
3.00 1.33 92,1%
mybet3.5
2.95 1.35 92,6%
Over/Under 3.50
Chancen vergleichen(1)
3.16 1.33 93,6%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home3.50
3.16 1.33 93,6%
Over/Under 4.5
Chancen vergleichen(3)
6.50 1.12 95,5%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30004.5
6.50 1.10 94,1%
expekt4.5
5.50 1.11 92,4%
mybet4.5
5.25 1.12 92,3%
Over/Under 4.50
Chancen vergleichen(1)
5.83 1.11 93,2%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home4.50
5.83 1.11 93,2%
Over/Under 5.5
Chancen vergleichen(2)
15.00 1.03 96,4%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt5.5
14.00 1.03 95,9%
Bet30005.5
15.00 1.00 93,8%
Over/Under 5.50
Chancen vergleichen(1)
10.05 1.03 93,4%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home5.50
10.05 1.03 93,4%
Handicap 1 2 Payout
Asian Handicap -1
Chancen vergleichen(1)
1.60 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten-1
1.60 - -
Asian Handicap -1.25
Chancen vergleichen(1)
1.90 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Intertops-1.25
1.90 - -
Asian Handicap -1.5
Chancen vergleichen(1)
2.10 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten-1.5
2.10 - -
Asian Handicap +0
Chancen vergleichen(1)
1.12 5.40 92,8%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten+0
1.12 5.40 92,8%
Asian Handicap +1.25
Chancen vergleichen(1)
- 1.85 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Intertops+1.25
- 1.85 -
Asian Handicap 1
Chancen vergleichen(1)
- 2.20 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten1
- 2.20 -
Asian Handicap 1.5
Chancen vergleichen(1)
- 1.67 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten1.5
- 1.67 -

Zurück