Fussball International

Wer holt sich den Gruppensieg in der Gruppe G?

Geschrieben von:
Wer holt sich den Gruppensieg in der Gruppe G?

England

VS

Donnerstag, 28.06.2018 - 20:00 Uhr

Belgien

England 1 2.60
Belgien 2 3.20
Unentschieden X 3.00

Tipp:
Double Chance 12

  • Beste Quote: 1.45
  • Einsatz: 7/10
  • Risiko: 31%

Tipp:
Over 2.5

  • Beste Quote: 2.20
  • Einsatz: 5/10
  • Risiko: 55%

Tipp:
Sieg England

  • Beste Quote: 2.60
  • Einsatz: 4/10
  • Risiko: 62%

Für England und Belgien gab es in der Gruppe G bislang keine Gegner, die sie überraschen könnten. Nun treffen die schon sicheren Achtelfinalekandidaten aufeinander und werden unter sich den Gruppensieg ausmachen. Die Engländer besitzen mit Harry Kane den momentan besten Torschützen des Turniers mit 5 Treffern. Die Belgier sind aber auch nicht schlecht unterwegs und haben ebenso wie England 8 Treffer erzielt und nur 2 Gegentore bekommen, dazu sind Lukaku, Hazard & Co. in Bestform. Wird also Belgien die Engländer mit Toren zuschütten oder wird sich England den Gruppensieg holen? Der Kracher der letzten Gruppenrunde beginnt am 28.06.2018 um 20:00 im Kaliningrad-Stadion.

Teamcheck - England

England hat sich gegen Tunesien im ersten WM-Spiel noch schwer getan, danach sind sie aber gut ins Spiel reingekommen und haben ihre Form in voller Kraft gegen den WM-Debütanten Panama rausgelassen. Nun müssen sie gegen Belgien ran, die zwar sehr angriffslustig sind, aber durchaus anfällig in der Abwehr sein können, wenn sie unter Druck kommen. Dies müssen die Engländer aber erst schaffen. Dazu müssen sie auch die Angriffe der Belgier verhindern. Ein Plus ist, dass der Trainer der belgischen Nationalmannschaft der Spanier Martínez wohl die besten Spieler für das Achtelfinale schonen wird.

Für die Drei Löwen spricht auch noch die Tatsache, dass sie gegen Belgien in ihrer gemeinsamen Länderspielgeschichte nur einmal verloren haben und die Niederlage liegt auch schon gute 8 Dekaden zurück. Auch das letzte gemeinsame Testspiel 2012 vor der EM in Polen und der Ukraine haben die Engländer gewonnen, auch wenn nur mit einem knappen 1:0. Mit Belgien besitzt England auch WM-Geschichte. 1954 hat man sich schon in der Vorrunde begegnet und ein torreiches 4:4 gegen Belgien geholt. 1990 traf man sich erst im Achtelfinale, wo man die Belgier erst in der Verlängerung wieder mit einem knappen 1:0 besiegen konnte. Letztendlich haben die Engländer dann gegen den späteren Weltmeister Deutschland im Halbfinale aus dem Turnier geflogen.

In der WM-Qualifikation hatte England starke Gegner vor sich, konnte letztendlich die Gruppe ohne Niederlage überstehen und hat den Gruppensieg mit 26 Punkten geholt. Die einzigen Puntkeverluste gab es in den Partien gegen Slowenien und Schottland. Für die Engländer war ausschlaggebend, dass sie in der Abwehr gut gestanden sind und insgesamt nur 3 Gegentore kassiert haben, womit sie zusammen mit Spanien die beste Abwehrmannschaft der Qualifikation waren. Mit 18 erzielten Treffern war England zwar nicht die torgefährlichste europäische Mannschaft, besitzt in Harry Kane aber einen Spieler, der in der Qualifikation 5 Treffer erzielen konnte.

In den Testspielen blieb England unbesiegt und besitzt in Trainer Southgate einen, der nicht nur gut mit seiner Mannschaft kommuniziert, sondern auch bislang taktisch nichts zu bemängeln hat. Ob sie es aber schaffen die Belgier Donnerstag Abend zu besiegen müssen sie erst auf dem Rasen beweisen. Im Tor erwarten wir den bislang soliden Pickford, vor ihm den besten Innenverteidiger der Premier League Stones, mit Jones und Cahill auf den Flügeln. Im Mittelfeld die stark spielenden Loftus-Cheek mit Lingard, neben ihnen noch Alex-Arnold mit Dier und Rose. Im Sturm sehen wir Rashord und Kane.   

Die Drei Löwen sind seit 12 Spielen unbesiegt.
  • England war mit insgesamt 3 kassierten Gegentoren die beste Abwehrmannschaft der Qualifikation
  • Mit Harry Kane besitzt England den momentan besten Torschützen der WM
  • England hat in den bislang 2 WM-Spielen 8 Treffer erzielt und nur 2 Gegentore bekommen
Voraussichtliche Aufstellung England:
Pickford - Jones, Stones, Cahill - Alexander-Arnold, Loftus-Cheek, Dier, Lingard, Rose - Rashford, Kane

Teamcheck - Belgien

Belgien hat zwar keinen Nainggolan im Kader stehen, dennoch scheint es an der Angriffslustigkeit der Mannschaft nichts auszurichten, da sie eine bemerkenswerte Bilanz von 8 Treffern und 2 Gegentoren aus nur zwei WM-Spiele vorweisen können. Obwohl sie gegen den WM-Debütanten Panama nichts Beeindruckendes auf dem Spielfeld hinterlassen haben, hat zumindest das Ergebnis gestimmt. Gegen Tunesien aber konnten die Fußballfans eins der besten Spiele verfolgen, in welchen nicht nur viele Tore gefallen sind, sondern auch über 90 Minuten lang etwas los war. Ob es auch so im Spiel gegen England sein wird, müssen die Belgier erst auf dem Spielfeld zeigen.

Gegen England besitzt die belgische Nationalmannschaft aber keine gute Gesamtbilanz. Aus den bislang 21 Spielen gegen England hat Belgien nur einmal gewonnen, dazu kommt noch die Tatsache dass sie auf die insgesamt 70 Gegentore nur mit 25 Treffern antworten konnten. Der letzte und einzige Sieg der Belgier fand 1936 statt, wo die belgische Mannschaft am Ende mit einem 3:2 gewinnen konnte. Danach kamen nur noch Remis und Niederlagen. Zuletzt hat man sich bei einer WM in 1990 im Achtelfinale getroffen, wo man mit einem knappen 0:1 nach der Verlängerungen aus dem Turnier ausgeschieden ist.

In der WM-Qualifikation gehörte Belgien aber zu den besten europäischen Mannschaften und war mit 43 Treffern zusammen mit Deutschland die torgefährlichste Mannschaft. Dazu haben die Belgier kein Qualifikationsspiel verloren und nur mit den zweiten Griechen am Anfang der Qualifikation ein 1:1 Unentschieden gespielt. Dazu besitzen die Roten Teufel mit Lukaku den drittbesten Qualifikationstorschützen mit insgesamt 11 erzielten Treffern.

Auch in den Testspielen blieb Belgien unbesiegt und führt eine Serie von schon 21 Länderpartien ohne Niederlage. Im letzten WM-Spiel gegen Tunesien haben besonders der Mannschaftskapitän Hazard und der belgische Rekordtorschütze Lukaku geglänzt, auch der Dortmunder Batshuayi hat sich mit einem Treffer in den Kasten der Nordafrikaner beglückt. Lukaku wird aber wegen einer Verletzung am Sprunggelenk gegen die Engländer geschont werden, dazu ist auch fraglich ob Trainer Martínez den Spielmacher De Bruyne auch fürs Achtelfinale schonen wird, womit sich wiederum Chancen für einen Sieg von England bieten. Im Tor der Belgier erwarten wir den soliden Courtois, vor ihm Boyata mit Alderweireld und Vermaelen auf den Flügeln. Im Mittelfeld den Kapitän Eden Hazard mit seinem Bruder den Bundesligisten Thorgan. Mit ihnen dabei sehen wir Fellaini, Dembélé, Chadli und Tielemans, auf der Sturmspitze Batschuayi. Wobei Mertens wohl mit Sicherheit ausfallen wird, glauben wir aber dass der angeschlagene Mannschaftskapitän Hazard nicht fehlen wird.    

Belgien ist seit 21 Länderspielen unbesiegt.
  • Belgien war die torgefährlichste Mannschaft der WM-Qualifikation.
  • Die Roten Teufel warten schon seit 1936 auf einen Sieg gegen England
  • Belgien hat in den bislang 2 WM-Spielen 8 Treffer erzielt und nur 2 Gegentore bekommen
Voraussichtliche Aufstellung Belgien:
Courtois - Alderweireld, Boyata, Vermaelen - T. Hazard, Chadli, Fellaini, Dembélé - E. Hazard, Tilemans - Batshuayi

Spielprognose & Wett-Tipp
England - Belgien

Da beide Teams die Favoriten für den Gruppensieg sind, bieten die Buchmacher ziemlich ausgeglichene Siegesquoten für die zwei Teams an. Leicht favorisiert werden die Engländer, wozu wir uns auch anschließen, da mit den angeschlagenen Lukaku, Hazard und Mertens wir nicht die beste belgische Mannschaft auf dem Spielfeld erwarten. Für den Sieg der Engländer bietet Bet3000 die Bestquote mit 2.70 an. Wer den Belgiern den Sieg zutraut kann sich der Siegesquote von 3.00 bei Bethard bedienen. Eine nahezu sichere Wette ist die 1/2 DC für welche Betclic eine Quote von 1.40 anbietet. Obwohl wir nicht die beste belgische Mannschaft auf dem Platz erwarten, sehen wir viele Tore fallen. Für die 2,5 Überwette bietet mybet eine Quote von 2.05 an.

Hinweis: Die im Text angegebenen Wettquoten können sich geringfügig bis zum unmittelbaren Spielbeginn ändern.

Wetteinsatz und Risiko für das Spiel
England - Belgien

2.00 Einsatz: 5/10
Risiko: 30 %

Alle Wettquoten zum Spiel

Buchmacher 1 X 2 Payout

bet-at-home

2.60 2.90 3.20 96,0%

Bet3000

2.60 3.00 3.20 97,0%

Betclic

2.65 3.00 3.30 98,6%

expekt

2.65 3.00 3.30 98,6%

X-Tip

2.69 2.85 3.25 97,1%

Bethard

2.70 2.85 3.15 96,3%

Cashpoint

2.69 2.85 3.25 97,1%

Intertops

2.55 2.80 3.10 93,3%

Mobilbet

2.65 2.90 3.20 96,6%

mybet

2.55 2.90 3.15 94,8%
Zeige alle Buchmacher
Buchmacher 1X X2 12 Payout
bet-at-home
1.34 1.38
Bet3000
1.35 1.50 1.40 94,3%
Betclic
1.40 1.55 1.45 97,6%
expekt
1.40 1.55 1.45 97,6%
Intertops
1.35 1.50 1.35 93,1%
Mobilbet
1.41 1.56 1.33 95,1%
mybet
1.40 1.45 1.25 90,7%
Bwin
1.35 1.50 1.33 92,6%
William Hill
1.35 1.40
Interwetten
1.53 1.42
Zeige alle Buchmacher
Handicap Over Under Payout
Over/Under 0.5
Chancen vergleichen(3)
1.12 8.00 98,2%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt0.5
1.12 8.00 98,2%
Bet30000.5
1.10 7.00 95,1%
mybet0.5
1.05 7.50 92,1%
Over/Under 0.50
Chancen vergleichen(1)
1.09 6.47 93,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home0.50
1.09 6.47 93,3%
Over/Under 1.5
Chancen vergleichen(4)
1.48 2.95 98,6%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt1.5
1.48 2.95 98,6%
Bet30001.5
1.45 2.80 95,5%
Intertops1.5
1.44 2.60 92,7%
mybet1.5
1.40 2.70 92,2%
Over/Under 1.50
Chancen vergleichen(1)
1.42 2.74 93,5%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home1.50
1.42 2.74 93,5%
Over/Under 2.5
Chancen vergleichen(5)
2.50 1.88 107,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30002.5
2.40 1.55 94,2%
expekt2.5
2.50 1.62 98,3%
Mobilbet2.5
1.92 1.88 95,0%
mybet2.5
2.20 1.67 94,9%
Interwetten2.5
1.95 1.75 92,2%
Over/Under 2.50
Chancen vergleichen(1)
2.33 1.56 93,4%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home2.50
2.33 1.56 93,4%
Over/Under 3.5
Chancen vergleichen(4)
4.70 1.25 98,7%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt3.5
4.70 1.24 98,1%
Bet30003.5
4.50 1.22 96,0%
Intertops3.5
4.30 1.18 92,6%
mybet3.5
3.55 1.25 92,4%
Over/Under 3.50
Chancen vergleichen(1)
4.18 1.20 93,2%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home3.50
4.18 1.20 93,2%
Over/Under 4.5
Chancen vergleichen(3)
11.00 1.08 98,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30004.5
10.00 1.05 95,0%
expekt4.5
11.00 1.08 98,3%
mybet4.5
6.50 1.08 92,6%
Over/Under 4.50
Chancen vergleichen(1)
8.11 1.06 93,7%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home4.50
8.11 1.06 93,7%
Over/Under 5.5
Chancen vergleichen(2)
25.00 1.02 98,0%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt5.5
25.00 1.02 98,0%
Bet30005.5
25.00 1.00 96,2%
Over/Under 5.50
Chancen vergleichen(1)
12.30 1.01 93,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home5.50
12.30 1.01 93,3%
Over/Under
Chancen vergleichen(1)
- - -
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bethard
- - -
Handicap 1 2 Payout
Asian Handicap -0.25
Chancen vergleichen(1)
2.05 2.05 102,5%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Intertops-0.25
2.05 2.05 102,5%
Asian Handicap -1.5
Chancen vergleichen(1)
- 5.60 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten-1.5
- 5.60 -
Asian Handicap +0
Chancen vergleichen(1)
1.77 1.95 92,8%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten+0
1.77 1.95 92,8%
Asian Handicap +0.25
Chancen vergleichen(1)
1.75 1.75 87,5%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Intertops+0.25
1.75 1.75 87,5%
Asian Handicap 1.5
Chancen vergleichen(1)
1.15 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten1.5
1.15 - -

Zurück