Kommt Kroatien ins historische WM-Finale?
Fussball International

Kommt Kroatien ins historische WM-Finale?

Geschrieben von:
Kommt Kroatien ins historische WM-Finale?

Kroatien

VS

Mittwoch, 11.07.2018 - 20:00 Uhr

England

Kroatien 1 3.70
England 2 2.35
Unentschieden X 3.15

Tipp:
Under 3.5

  • Beste Quote: 1.18
  • Einsatz: 8/10
  • Risiko: 15%

Tipp:
Double Chance 12

  • Beste Quote: 1.35
  • Einsatz: 7/10
  • Risiko: 26%

Tipp:
Sieg Kroatien

  • Beste Quote: 2.30
  • Einsatz: 4/10
  • Risiko: 57%

Nach dem unspektakulären 1:0 Sieg der Franzosen gegen Belgien erwarten Fußballfans im Duell zwischen England und Kroatien deutlich mehr Spannung. In diesem Halbfinale geht es für beide Mannschaften um Vieles. Die Engländer warten schon seit 28 Jahren auf eine Halbfinalteilnahme und im WM-Finale waren sie auch nur einmal, und zwar 1966 auf der WM daheim, die sie gewinnen konnten. Diesen Erfolg möchte die Mannschaft von Trainer Southgate nun auf der WM in Russland wiederholen. Ein Einzug ins Finale bietet den Engländern auch eine symbolische Bedeutung hinsichtlich der angespannten politischen Verhältnisse zum Gastgeberland Russland. Deren Nationalmannschaft haben gerade die Kroaten aus dem Turnier rausgeschmissen, obwohl sie sich ziemlich schwer gegen die Sbornaja getan haben und erst im Elfmeterschießen weiter gekommen sind. Die Kroaten konnten nach der Vorrunde nicht ihre Dominanz auf dem Feld zeigen, wie sie es in der Gruppe gegen Nigeria, Argentinien und Island getan haben. Nun bietet sich die Frage an, ob es Trainer Dalic gelingt den historischen Einzug ins Finale für Kroatien zu holen oder ob sich am Ende die Engländer über den Einzug ins Finale gegen Frankreich freuen werden. Die spannende Partie beginnt am 11.07.02018 um 20:00 im Olympiastadion Luschniki in Moskau

Teamcheck - Kroatien

Kroatien hat nach dem gewonnenen Elfmeterschießen gegen Dänemark auch im Viertelfinale gegen die Gastgeber aus Russland eine knappe Partie bestritten. Der formstarke Tscheryschew hat für den ersten Treffer der Partie gesorgt, auf welchen neun Minuten später Mandzukic mit seinem Assist zum Hoffenheimer Kramaric den Ausgleichstreffer geantwortet haben. In der zweiten Hälfte konnte keine Mannschaft die andere bezwingen und so kam es zur Verlängerung wo der kroatische Innenverteidiger Vida mit einem Kopfballtor für die Führung der Kroaten gesorgt hat. Fünf Minuten vor Spielende konnte jedoch der naturalisierte Brasilianer Fernandes ebenfalls per Kopfballtor für die Russen ausgleichen und somit kam es zum zweiten Elfmeterschießen dieser WM für beide Mannschaften, wo der schon angesprochene Fernandes seinen Strafstoß nicht verwandeln konnte, was der Siegestorschütze des letzten Spiels und Spielmacher von FC Barcelona Rakitic ausgenutzt hat.

So stehen die Kroaten mit viel Glück und Aufopferung im WM-Halbfinale und können den nationalen Rekord von 1998 wieder einstellen. Damals ist man im Halbfinale gegen den späteren Weltmeister Frankreich gescheitert. Mit dem jetzigen Gegner besitzt Kroatien eine negative Bilanz. Aus den 7 Spielen konnte Kroatien mit England nur 2 Siege, ein Unentschieden und 4 Niederlagen holen. Die zwei Siege stammen aus der Qualifikation für die EM 2008, wo in der Gruppe E Kroatien in beiden Spielen die Engländer bezwingen konnten. Vor allem das letzte Qualifikationsspiel ist vielen englischen und kroatischen Fußballfans noch in Erinnerung geblieben, da mit dem 3:2 Sieg der Kroaten sich die Karierten nicht nur den Gruppensieg geholt haben, sondern auch die Engländer knapp den Einzug in die Endrunde verpasst haben. Auf der EM sind die Kroaten dann an der Türkei im Viertelfinale gescheitert.

In dieser Qualifikation konnte Kroatien aber nicht den ersten Tabellenposten erreichen, der kurioser Weise an ihren Endrunde-Gruppengegner Island ging. In den Play-Offs konnten die Karierten aber die Gegner aus Griechenland schon im ersten Spiel mit einem 4:1 bezwingen, womit der Einzug in die Endrunde frühzeitig gesichert wurde. Insgesamt hat Kroatien während der WM-Qualifikation 15 Treffer erzielt, womit sie nur im einen Treffer schwächer waren als ihre Qualifikationsgegner aus Island. Mit nur vier kassierten Gegentoren war Kroatien die insgesamt zweitbeste Abwehrmannschaft der europäischen WM-Qualifikation. Bislang hat Kroatien auf der WM alle Spiele gewonnen, 9 Treffer erzielt und nur 4 Gegentore bekommen, womit sie momentan mit England und Frankreich die beste Defensivmannschaft der WM sind. Die Kroaten besitzen zudem eine Siegesserie von 6 Spielen in Folge, in denen sie 12 Treffer erzielt und 5 Gegentore bekommen haben.

In den Testspielen hat Kroatien vor allem gegen afrikanische und südamerikanische Teams getestet, hat aber das letzte Spiel mit England 2009 mit einem 1:5 verloren. Nun wird es sich zeigen ob die Mannschaft von Zlatko Dalic genügend körperlich fit ist die Engländer anzupacken oder nicht, denn im letzten Spiel konnte man schon deutliche Ausdauerprobleme beobachten. Betroffen war auch der kroatische Keeper Subasic, der gegen Russland eine starke Leistung hingelegt hat und mit welchem wir auch im Halbfinalspiel gegen England rechnen. In der Defensive erwarten wir die bewährte Viererkette mit Strinic, Vida, Lovren und Vrsaljko. Auf den Sechserpositionen die LaLiga Stars Modric und Rakitic. Im Angriff sehen wir die gefährlichen Rebic und Perisic auf den Flügeln, mit dem Torschützen des letzten Spiels Kramaric in der Mitte. Auf der Sturmspitze sehen wir Mandzukic.

 

Kroatien kann mit einem Sieg einen historischen Erfolg für die Nationalmannschaft holen.
  • Kroatien war die zweitbeste Abwehrmannschaft der Qualifikation und hat bislang nur 4 WM-Gegentore bekommen
  • Kroatien hat nur zweimal ein Länderspiel gegen England gewonnen
  • Den Karierten führen eine Siegesserie von 6 Spielen
Voraussichtliche Aufstellung Kroatien:
Subasic - Strinic, Vida, Lovren, Vrsaljko - Modric, Rakitic - Rebic, Kramaric, Perisic - Mandzukic

Teamcheck - England

Nach einem knappen Sieg gegen die formlosen Kolumbianer ist es England gelungen im Viertelfinale den Angstgegner Schweden mit einem lockeren 2:0 zu besiegen. Wie es schon auf dieser WM gewöhnlich ist, hat sich um die Führung ein Verteidiger gekümmert, in diesem Fall der junge Maguire aus Leicester City, der zusammen mit Pickford & Co. ziemlich gute Defensivleistung auf dem Platz zeigen. Der Führer der Mannschaft ist aber Harry Kane, der mit seinen 6 Treffern wohl zum besten WM-Torschützen erklärt wird. Der kann gegen die Kroaten wieder zuschlagen und dem Nationalrekord von Gary Lineker mit 10 WM-Toren näher kommen. Die Engländer haben die letzten Weltmeisterschaften mit viel Frust verbunden und nun können sie sich endlich über positive Ergebnisse freuen. Die Mannschaft von Gareth Southgate hat nun die einzigartige Möglichkeit zu Legenden wie Charlton und Best zu werden, die 1966 die Weltmeistertrophäe geholt haben. Lineker & Co haben sie schon nachgemacht, nun müssen sie sich gegen die Kroaten beweisen.

Mit den Karierten besitzen die Drei Löwen eine positive Bilanz von 4 Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen. Besonders die Niederlage vom 21.11.2007 schmerzt die englischen Fußballfans, da sie sich nach dem erreichten EM-Viertelfinale vor vier Jahren in Portugal nicht auf die EM in Österreich und Schweiz qualifizieren konnten. Danach mussten man gleich gegen Kroatien wieder in eine Qualifikation ran, und zwar für die WM in Südafrika 2010. Da konnte man die Kroaten mit 4:1 auswärts und 5:1 im Wembley nahezu problemlos besiegen und sich hiermit den Gruppensieg gesichert. Auf der WM-Endrunde haben dann die Engländer enttäuscht, da sie schon im Achtelfinale gegen Deutschland mit einem 2:4 ausgeschieden sind. Noch enttäuschender war die WM 2014 in Brasilien, wo England sogar als der Gruppenletzte hinter Costa Rica, Uruguay und Italien gelandet ist.

Auf dieser WM läuft es für England deutlich besser. Hier konnte England zwar im Spiel gegen Tunesien den Sieg mit einem späten Treffer des Kapitäns Kane retten. Die WM-Debütanten aus Panama hatte man schon nach einer Stunde mit 6 Treffern zugeballert, am Ende aber den historischen WM-Treffer für die Canaleros nicht verteidigt. Mit Belgien hat Trainer Southgate seine beste Mannschaft geschont und trotz gefährlicher Torchancen eine knappe 0:1 Niederlage erlitten. Mit Kolumbien ging es nur knapp aus, aber schon hier hat die englische Mannschaft Geschichte geschrieben, indem sie ihr erstes WM-Elfmeterschießen gewonnen haben. In dieser WM-Qualifikation gehörte England zwar nicht zu den besten europäischen Offensivmannschaften, war aber zusammen mit Spanien das beste Defensivteam des Turniers mit nur drei kassierten Gegentoren. Momentan besitzt England eine WM-Torbilanz von 11 Treffern und 4 Gegentoren.

In den Testspielen hat England kein Spiel mit einem vergleichbaren Gegner bestritten konnte aber Kroatiens WM-Gruppengegner Nigeria mit einem 2:1 besiegen. Fürs Halbfinalspiel gegen Kroatien erwarten wir Pickford im Tor. In der Abwehr sehen wir die Dreierkette mit Maguire, Stones und Walker. Im Mittelfeld die allmählich altbewährte Formation mit Young und Trippier auf den Flügeln. Lingard, Henderson und den Siegestorschützen des letzten Spiels Dele Alli sehen wir in der Feldmitte. Die werden die Sturmspitzen Sterling und Kapitän Kane unterstützen. 

 

England hat das letzte Spiel gegen Kroatien mit einem 5:1 gewonnen.
  • England besitzt eine WM-Tordifferenz von 11:4
  • Kane ist mit 6 Treffern momentan der beste WM-Torschütze
  • Mit Kroatien besitzen die Engländer eine positive Gesamtbilanz
Voraussichtliche Aufstellung England:
Pickford - Maguire, Stones, Walker - Young, Lingard, Henderson, Alli, Trippier - Sterling, Kane

Spielprognose & Wett-Tipp
Kroatien - England

Obwohl die Kroaten durchaus Chancen auf einen Einzug ins WM-Finale haben, zeigten sie in den letzten Spielen, dass sie nicht die nötige Form besitzen um auf Dauer einem stetigen Angriff standzuhalten. Am Ende war es immer der kroatische Kampfgeist, der sie im Spiel gelassen hat, desto glauben wir, dass dieses Halbfinale die solideren Engländer gewinnen werden. Für England bietet mybet eine Quote von 2.30 an. Wer den Kroaten den Einzug ins Finale zutraut, kann sich bei Bethard für die Quote von 3.65 entscheiden. Wer keinen Sieg in der Verlängerung erwartet, kann sich auch für die 1/2 DC bei Intertops mit der Quote von 1.35 entscheiden. In den letzten Spielen zwischen England und Kroatien sind zwar viele Tore gefallen, hinsichtlich der Situation und der bisherigen Leistung beider Mannschaften glauben wir aber, dass in diesem Duell nicht mehr als drei Tore fallen werden. Für die 3,5 Unterwette bietet mybet eine Quote von 1.18 an.

Hinweis: Die im Text angegebenen Wettquoten können sich geringfügig bis zum unmittelbaren Spielbeginn ändern.

Wetteinsatz und Risiko für das Spiel
Kroatien - England

2.00 Einsatz: 5/10
Risiko: 30 %

Alle Wettquoten zum Spiel

Buchmacher 1 X 2 Payout

Betclic

3.70 3.15 2.35 143,7%

expekt

3.70 3.15 2.35 143,7%

Bethard

3.65 3.20 2.30 141,1%

Mobilbet

3.60 3.15 2.30 140,3%

Intertops

3.50 2.95 2.25 137,0%

mybet

3.40 3.15 2.30 137,2%

Interwetten

3.60 2.90 2.40 144,0%
Buchmacher 1X X2 12 Payout
Betclic
1.68 1.35 1.42 98,0%
expekt
1.68 1.35 1.42 98,0%
Intertops
1.60 1.30 1.35 93,7%
Mobilbet
1.69 1.31 1.34 95,2%
mybet
1.55 1.35 1.25 91,5%
Handicap Over Under Payout
Over/Under 0.5
Chancen vergleichen(2)
1.13 7.50 98,2%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt0.5
1.13 7.50 98,2%
mybet0.5
1.05 7.00 91,3%
Over/Under 1.5
Chancen vergleichen(3)
1.52 2.70 97,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt1.5
1.52 2.70 97,3%
Intertops1.5
1.50 2.40 92,3%
mybet1.5
1.48 2.45 92,3%
Over/Under 2.5
Chancen vergleichen(4)
2.65 1.55 97,8%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt2.5
2.65 1.55 97,8%
Mobilbet2.5
2.65 1.52 96,6%
mybet2.5
2.45 1.55 94,9%
Interwetten2.5
2.40 1.55 94,2%
Over/Under 3.5
Chancen vergleichen(3)
5.25 1.20 97,7%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt3.5
5.25 1.20 97,7%
Intertops3.5
4.50 1.16 92,2%
mybet3.5
4.25 1.18 92,4%
Over/Under 4.5
Chancen vergleichen(2)
12.00 1.06 97,4%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
expekt4.5
12.00 1.06 97,4%
mybet4.5
9.00 1.03 92,4%
Handicap 1 2 Payout
Asian Handicap -0.25
Chancen vergleichen(1)
- 1.90 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Intertops-0.25
- 1.90 -
Asian Handicap -1.5
Chancen vergleichen(1)
- 5.30 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten-1.5
- 5.30 -
Asian Handicap +0
Chancen vergleichen(1)
2.20 1.60 92,6%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten+0
2.20 1.60 92,6%
Asian Handicap +0.25
Chancen vergleichen(1)
1.85 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Intertops+0.25
1.85 - -
Asian Handicap 1.5
Chancen vergleichen(1)
1.15 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten1.5
1.15 - -

Zurück