Fussball International

Scheidet Deutschland aus dem Turnier aus?

Geschrieben von:
Scheidet Deutschland aus dem Turnier aus?

Südkorea

VS

Mittwoch, 27.06.2018 - 16:00 Uhr

Deutschland

Südkorea 1 17.00
Deutschland 2 1.18
Unentschieden X 8.50

Tipp:
Double Chance 12

  • Beste Quote: 1.12
  • Einsatz: 9/10
  • Risiko: 11%

Tipp:
Sieg Südkorea

  • Beste Quote: 1.19
  • Einsatz: 8/10
  • Risiko: 16%

Tipp:
Under 3.5

  • Beste Quote: 1.72
  • Einsatz: 6/10
  • Risiko: 42%

Deutschland ist nach dem Rettungstreffer von Kroos noch im Spiel und kann ins Achtelfinale kommen. Dafür müssen sie aber im Spiel gegen Südkorea einen deutlichen Triumph holen, denn auch schon ein 1:0 kann unter Umständen nicht für ein Weiterkommen reichen. Südkorea ist wiederum schon sicher aus dem Turnier ausgeschieden und wird sein letztes WM-Spiel bestreiten. Hier können die Koreaner den amtierenden Weltmeister überraschen. Obwohl sie bislang nur ein Tor erzielt haben, kann der Spieler von Tottenham Heung-Min Son, wie schon beim Spiel gegen Mexiko, die Abwehr der deutschen Nationalelf unter Druck setzen. Für die Deutschen spricht die internationale Erfahrung und die individuelle Spielerqualität, da sie aber bislang auf dem Platz nicht überzeugt haben, können dies die Südkoreaner zu ihrem Gunsten ausnutzen. Wird also Deutschland seiner Favoritenrolle gerecht werden oder wird Südkorea den amtierenden Weltmeister aus dem Turnier rauswerfen? Das entscheidende Spiel beginnt am 27.06.2018 um 16:00 in der Kasan-Arena.

Teamcheck - Südkorea

Die deutsche Nationalelf hat angriffslustig ins Spiel gegen Schweden gestartet, kassierte aber nach der unbestraften Nasenverletzung von Rudy ein Gegentor durch Toivonen. Danach tat sich Die Mannschaft ziemlich schwer gegen die tief stehenden Schweden das Spielergebnis zu ändern. Kurz nach der Halbzeitpause kam der erste Befreiungsschlag durch Reus, der sich als eine adäquate Ersetzung für Özil ergeben hat. Danach hat Deutschland auf die Schweden ständig Druck ausgeübt, konnte aber nicht den Ball ins Netz der Wikinger kriegen. Erst in der letzten Spielminute ist es Kroos mit seinem Freistoß gelungen den ersten Sieg für Deutschland auf dieser WM zu sichern und damit auch die Chancen auf eine Teilnahme am Achtelfinale.

Die Gesamtbilanz mit Südkorea spricht vor dem WM-Spiel nicht über viel aus, denn die deutsche Nationalelf hat bislang nur drei Länderspiele mit den Asiaten bestritten. Davon aber zwei auf einer WM: 1994 gab es das erste WM-Spiel mit Südkorea. Auf der WM in den USA hat Deutschland seinen asiatischen Gruppengegner mit einem 3:2 besiegt. Schon nach 35 Spielminuten stand Deutschland in der Führung mit 3:0, in der zweiten Halbzeit hat die Nationalelf um Klinsmann & Co. dann nachgegeben und musste nach den zwei koreanischen Toren noch um den Sieg zittern. Dies möchte das Team von Trainer Löw Mittwoch Nachmittag unbedingt verhindern.

Die Favoritenrolle geht klar von Deutschland aus, da die Mannschaft eine überragende WM-Qualifikation gespielt hat indem sie alle Spiele gewinnen konnte. Deutschland war sogar mit 43 Toren aus 10 Spielen die torgefährlichste Mannschaft der WM-Qualifikation, mit insgesamt nur 4 Gegentreffern waren sie die zweitbeste Defensivmannschaft. In den Testspielen haben sie aber nicht den Einsatz gezeigt, der von einem Weltmeister erwartet wird. Mit England, Frankreich und Spanien kam man nicht über ein Remis hinaus, mit Brasilien und Österreich hat man sogar verloren. Mit Mexiko haben sie zwar eine knappe aber enttäuschende 0:1 Niederlage geholt und auch mit Schweden haben sie sich schwer getan und holten aus der letzten Chance dann noch das 2:1.

Im Spiel gegen Schweden hat sich Sebastian Rudy die Nase gebrochen und wird, wenn überhaupt, erst mit Gesichtsmaske auflaufen, dazu wird der gelbgesperrte Boateng in der Abwehr fehlen. Ein Fragezeichen steht noch über Hummels, der schon auch im Spiel gegen Schweden gefehlt hat. Im Tor sehen wir Neuer und in der Innenverteidigung statt dem verletzen Hummels und dem gesperrtem Boateng das Duo Süle-Rüdiger. Auf der Sechserposition den Siegestorschützen der letzten Partie Kroos, zusammen mit Gündogan statt Khedira. Im Angriff erwarten wir Müller, Reus, Draxler und auf der Spitze Werner. 

Deutschland hat bislang beide WM-Spiele gegen Südkorea gewonnen.
  • Deutschland war die beste Offensiv- und zweitbeste Defensivmannschaft der Qualifikation
  • Das letzte Spiel mit Südkorea hat die Nationalelf verloren
  • Rudy und Hummels sind angeschlagen, Boateng wird gelbgesperrt fehlen.
Voraussichtliche Aufstellung Südkorea:
Neuer – Kimmich, Süle, Rüdiger, Hector – Kroos, Gündogan – Müller, Reus, Draxler – Timo Werner

Teamcheck - Deutschland

Die Südkoreaner haben bislang alle ihre WM-Spiele in Russland verloren, waren aber nicht die krassen Außenseiter, für die man sie vor dem Turnier gehalten hat. Auch wenn sie bislang nur ein Tor erzielen konnten, standen sie in der Abwehr relativ stabil, vor allem gegen die Schweden, wo dann nur ein Individualfehler über die spätere Niederlage entschieden hat. Da ihnen die Umstände aber keine Möglichkeit mehr geben das Achtelfinale zu erreichen, ist das Spiel mit Deutschland die letzte Möglichkeit zu zeigen, was in der Mannschaft steckt.

Mit Deutschland hat Südkorea insgesamt drei Spiele bestritten und davon nur das letzte gewonnen. 2004 haben die Koreaner in der südkoreanischen Stadt Busan die deutsche Nationalelf im Testspiel mit einem 3:1 besiegt. Torschütze damals war der damalige Mannschaftskapitän Ballack, auf den Südkoreaner noch gute Erinnerungen haben. Er war es, der die WM-Gastgeber 2002 aus dem Turnier geschossen hat. Die Südkoreaner hatten damals einen spektakulären und auch durchaus kontroversen Lauf, wo sie die Titelfavoriten Spanien und Italien in der K.O.-Runde besiegen konnten. Es war jedoch Ballacks Torschuss in der 75. Spielminute des Halbfinales, wo den Südkoreanern das Finale daheim verwehrt wurde. 

Der zweimalige Asienmeister hat in seiner WM-Qualifikationsgruppe den zweiten Platz hinter Iran besetzt und war mit 11 Treffern die torgefährlichste Mannschaft. Mit 10 Gegentreffern aus 10 Spielen waren die Südkoreaner in ihrer Gruppe aber besonders anfällig in ihrer Defensivreihe und waren diesbezüglich auch die zweitschwächste Abwehrmannschaft ihrer Qualifikationsgruppe. Mit Heung-Min Son besitzt Südkorea aber einen Torschützen, der in der Qualifikation 7 Treffer erzielt hat und auch für das erste Tor bei dieser WM für seine Nationalmannschaft sorgte.

In den Testspielen konnte Südkorea nur mit eher schwächeren Nationalteams mithalten und tat sich gegen WM-Teilnehmer schwer. Die Stärke der Mannschaft liegt definitiv im Mittelfeld, womit ein Spiel die Dominanz der Deutschen praktische ausgeschlossen ist, es sei denn die Koreaner werden dem Druck nicht standhalten. Im Tor der Koreaner erwarten wir Jo, vor ihm die Abwehr mit dem in Japan spielenden Jang und dem in China spielenden Young-Gwon Kim. Im Mittelfeld sehen wir die international erfahrenen Ju und Lee, den Augsburger Koo vorerst auf der Bank. Für den Sturm werden der Salzburger Hwang und der Spur Son.  

Die südkoreanische Nationalmannschaft hat bislang nur einen Treffer erzielt und drei Gegentore bekommen.
  • Südkorea hat bislang alle WM-Spiele gegen Deutschland verloren
  • Die Südkoreaner werden wieder in der Vorrunde ausscheiden
  • Südkorea hat in der Qualifikation 11 Treffer erzielt und 10 Gegentore bekommen
Voraussichtliche Aufstellung Deutschland:
Jo – Lee, Jang, Kim, Kim – Ju, Ki, Lee – Hwang, Mun, Son

Spielprognose & Wett-Tipp
Südkorea - Deutschland

Die Südkoreaner sind in den Augen der Buchmacher ein klarer Außenseiter. Vom ganzen Wettangebot bietet hier mybet mit 18.00 die überaus höchste Quote für die Asiaten an. Die Quoten für einen Sieg des DFB-Teams fallen niedriger aus, wobei X-Tip mit 1.21 hier das beste Angebot anbietet. Für die 1/2 DC fallen deshalb ebenfalls kleine Quoten an. Hier bietet Betclic eine Quote von 1.13 an. Obwohl Deutschland der haushohe Favorit ist, glauben wir dass in Anbetracht der jüngsten Ergebnisse nicht mehr als drei Tore in diesem Spiel fallen werden. Für die 3,5 Unterwette bietet Mobilebet eine Quote von 1.72 an.

Hinweis: Die im Text angegebenen Wettquoten können sich geringfügig bis zum unmittelbaren Spielbeginn ändern.

Wetteinsatz und Risiko für das Spiel
Südkorea - Deutschland

2.00 Einsatz: 5/10
Risiko: 30 %

Alle Wettquoten zum Spiel

Buchmacher 1 X 2 Payout

bet-at-home

17.00 7.30 1.18 95,9%

Bet3000

17.00 8.50 1.17 97,0%

X-Tip

17.48 7.55 1.19 97,1%

Bethard

15.50 7.25 1.16 93,9%

Betclic

17.00 8.50 1.20 99,0%

expekt

17.00 8.50 1.20 99,0%

Cashpoint

17.48 7.55 1.19 97,1%

Intertops

15.00 7.50 1.16 94,2%

Mobilbet

18.00 7.75 1.17 96,2%

mybet

15.00 7.25 1.18 95,1%
Zeige alle Buchmacher
Buchmacher 1X X2 12 Payout
bet-at-home
4.00 1.09
Bet3000
4.50 1.05 1.10 96,0%
Betclic
5.50 1.03 1.12 97,8%
expekt
5.50 1.03 1.12 97,8%
Intertops
4.05 1.04 1.08 93,7%
Mobilbet
4.30 1.03 1.10 94,7%
mybet
4.50 1.00 1.05 92,0%
Bwin
4.60 1.02 1.04 92,6%
William Hill
4.40 1.08
Interwetten
4.55 1.01
Zeige alle Buchmacher
Handicap Over Under Payout
Over/Under 0.5
Chancen vergleichen(3)
1.02 27.00 98,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30000.5
1.00 25.00 96,2%
expekt0.5
1.02 27.00 98,3%
mybet0.5
1.02 12.00 94,0%
Over/Under 0.50
Chancen vergleichen(1)
1.01 12.42 93,4%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home0.50
1.01 12.42 93,4%
Over/Under 1.5
Chancen vergleichen(4)
1.16 6.50 98,4%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30001.5
1.12 6.50 95,5%
expekt1.5
1.16 6.25 97,8%
Intertops1.5
1.12 5.50 93,1%
mybet1.5
1.10 5.75 92,3%
Over/Under 1.50
Chancen vergleichen(1)
1.12 5.72 93,7%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home1.50
1.12 5.72 93,7%
Over/Under 2.5
Chancen vergleichen(4)
1.50 2.90 98,9%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30002.5
1.40 2.90 94,4%
expekt2.5
1.50 2.85 98,3%
mybet2.5
1.40 2.90 94,4%
Interwetten2.5
1.40 2.75 92,8%
Over/Under 2.50
Chancen vergleichen(1)
1.40 2.80 93,3%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home2.50
1.40 2.80 93,3%
Over/Under 3.5
Chancen vergleichen(5)
2.20 1.80 99,0%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30003.5
2.05 1.75 94,4%
expekt3.5
2.20 1.75 97,5%
Mobilbet3.5
2.14 1.72 95,4%
Intertops3.5
1.95 1.75 92,2%
mybet3.5
1.90 1.80 92,4%
Over/Under 3.50
Chancen vergleichen(1)
2.01 1.75 93,6%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home3.50
2.01 1.75 93,6%
Over/Under 4.5
Chancen vergleichen(3)
3.80 1.35 99,6%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30004.5
3.20 1.32 93,5%
expekt4.5
3.80 1.32 98,0%
mybet4.5
2.95 1.35 92,6%
Over/Under 4.50
Chancen vergleichen(1)
3.22 1.32 93,6%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home4.50
3.22 1.32 93,6%
Over/Under 5.5
Chancen vergleichen(2)
7.25 1.13 97,8%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
Bet30005.5
6.50 1.12 95,5%
expekt5.5
7.25 1.13 97,8%
Over/Under 5.50
Chancen vergleichen(1)
5.53 1.12 93,1%
Buchmacher Handicap
Over Under Payout
bet-at-home5.50
5.53 1.12 93,1%
Handicap 1 2 Payout
Asian Handicap -1.5
Chancen vergleichen(1)
- 1.43 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten-1.5
- 1.43 -
Asian Handicap -1.75
Chancen vergleichen(1)
- 1.70 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Intertops-1.75
- 1.70 -
Asian Handicap -2.25
Chancen vergleichen(1)
- 2.05 -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Intertops-2.25
- 2.05 -
Asian Handicap +0
Chancen vergleichen(1)
9.50 1.03 92,9%
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten+0
9.50 1.03 92,9%
Asian Handicap +1.75
Chancen vergleichen(1)
2.10 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Intertops+1.75
2.10 - -
Asian Handicap 1.5
Chancen vergleichen(1)
2.60 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Interwetten1.5
2.60 - -
Asian Handicap +2.25
Chancen vergleichen(1)
1.75 - -
Buchmacher Handicap
1 2 Payout
Intertops+2.25
1.75 - -

Zurück