Wettanbieter Zahlungsmethode

Elektronische Lastschriftverfahren

7
Elektronische Lastschriftverfahren-Logo

Das elektronische Lastschriftverfahren sollte eigentlich Jedem bekannt sein, denn es wird sowohl beim Online Shopping als auch beim Bezahlen monatlicher Kosten wie Strom und dergleichen verwendet. Ebenso kann man diese Zahlungsmethode auch in den meisten Online Casinos nutzen. Es gibt kaum ein Casino, in welchem man nicht per Lastschrift bezahlen kann. Der Vorteil bei dieser Methode liegt klar auf der Hand. Man wählt lediglich einen Geldbetrag aus und wartet darauf, dass dieser vom Bankkonto abgebucht wird. Diese Aufgabe übernimmt in dem Fall das Online Casino. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist das Lastschriftverfahren eine gängige und gerne genutzte Zahlungsmethode.

Die persönlichen Daten werden dabei stets vertraulich behandelt und zudem verschlüsselt übertragen. Somit hat kein Dritter Zugriff auf die persönlichen Daten des Spielers. Meist können Beträge, die per Lastschrift abgebucht werden, direkt nach Bestätigung zum Echtgeldspiel verwendet werden. Somit gehört das elektronische Lastschriftverfahren zu den schnellsten Methoden der Einzahlung. Ebenso können Gewinne schnell und sicher als Banküberweisung beantragt werden.

Weitere Informationen

Leider ist die Zahlung über das Lastschriftverfahren nirgendwo möglich, da gezahlte Gelder auf Anweisung des Kundens durch die Bank einfach wieder zurückgebucht werden können. Bei einer verlorenen Wette wäre das für manch einen natürlich sehr praktisch. Kein seriöser Sportwettenanbieter möchte dieses Risiko eingehen. Eine bequeme Alternative ist clickandbuy, hier wird das eingezahlte Geld beim Wettanbieter später automatisch von Ihrem Konto abgebucht. Ein Wettanbieter der clickandbuy als Zahlungsmittel anbieten wären z.B. Interwetten.