Halbzeit und Endstand
Wettlexikon

Halbzeit und Endstand

Bei allen Wettanbietern kann man auf Halbzeit- und Endstände tippen. Dabei geht es nicht darum das Ergebniss vorauszusagen sonder einen 3-Wege Tip abzugeben. Der 3 Wege Tip (1 X 2) ist für die Halbzeit und für den Endstand abzugeben. Ein möglicher Tip für ein Fussballspiel würde dann so aussehen: X/2. Bei diesem Tip geht man davon aus das es zur Halbzeit unentschieden steht (0:0, 1:1, etc.) und beim Endstand die Auswärtsmanschaft gewinnt (0:1, 1:2, etc).

 

Hier sind alle Möglichen Wettausgänge einmal aufgelistet:

 

  • 1/1 Heimteam führt zur Halbzeit. Heimteam gewinnt Spiel
  • 1/X Heimteam führt zur Halbzeit. Endresultat ist Unentschieden
  • 1/2 Heimteam führt zur Halbzeit. Auswärtsteam gewinnt Spiel
  • X/1 Unentschieden zur Halbzeit. Heimteam gewinnt Spiel
  • X/2 Unentschieden zur Halbzeit. Auswärtsteam gewinnt Spiel
  • X/X Unentschieden zur Halbzeit. Endresultat ist Unentschieden
  • 2/1 Auswärtsteam führt zur Halbzeit. Heimteam gewinnt Spiel
  • 2/X Auswärtsteam führt zur Halbzeit. Endresultat ist Unentschieden
  • 2/2 Auswärtsteam führt zur Halbzeit. Auswärtsteam gewinnt Spiel.



Man gewinnt eine Halbzeit I Endzeit Wette nur dann, wenn beide  Ergebnisse richtig getippt wurden. Aufgrund der hohen Quoten bei dieser Art von Wette, erfreut sie sichgroßer Beliebtheit. Es kann schon mal vorkommen, dass bei einem 1/2 oder 2/1 Tipp die Quote bei 20/30 Prozent liegt. Wenn man aber langfristig Geld verdienen möchte, sollte man nicht auf diese Wettart setzen. Denn die Trefferquote ist bei Halbzeit I Endstand Wetten eher gering.

Zurück